Kann mir jemand dieses Mathe-Video erklären?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für Paare (x,y) ist die Ungleichung entweder wahr oder falsch. Wahr gibt einen schwarzen Punkt, falsch keinen Punkt.

Die Formel hat die witzige Eigenschaft jedes beliebige Bitmuster das 17 Pixel hoch und 106 Pixel breit ist, zu erzeugen.

Du musst nur die Stelle suchen wo "dein" Muster steht.

Umgekehrt zeigt er ein Verfahren, wie man aus dem gegebenen Muster die Stelle findet, wo es zu finden ist. Das ist etwa ab Stelle 2:43 erklärt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DepravedGirl
16.02.2016, 21:34

Recht herzlichen Dank für deine gute Antwort !

Bislang verstehe ich es noch nicht, wie das Ganze funktioniert, aber ich werde mich weiter damit beschäftigen.

0

k ist der y-Achsenabschnitt, der hat das nur anders genannt. So versteh ich das zumindest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DepravedGirl
16.02.2016, 21:14

Recht herzlichen Dank für deine gute Antwort !

0

Was möchtest Du wissen?