Kann mir jemand dieses Arbeitszeugnis übersetzen?

8 Antworten

Sie war ein Arbeitstier und muckte nicht auf. Das ist auf jeden Fall ein gutes Zeugnis. Allerdings würde ich darum bitten, "volle Zufriedenheit" durch "vollste Zufriedenheit" zu ersetzen.

Irgendwelche kleinen Mängel müssen da wohl gewesen sein. Das Thema "Souveränität","Eigenverantwortung" und "Durchsetzungkraft" fehlt.

1-2, ne deutliche 1 wärs bei "stets sehr gut". Die meisten Formulierungen sind auf 1.

Hattest du Untergebene? Falls ja: Zählen die als Kollegen, oder wurden sie weggelassen/übersehen?

Ist mein Arbeitszeugnis gut oder schlecht?

Hallo zusammen, heute hab ich mein Arbeitszeugnis bekommen, was meint ihr dazu? Frau XXX, geboren am XXX, war vom XXX bis XXX bei der XXX als XXX beschäftigt.

Nun ein Absatz wo es nur um die Firma geht. (erfassen ich jetzt nicht)

Zu den Aufgaben von Frau XXX gehörten: - die Bearbeitung des Postein- und Postausganges - das Erstellen von Listen und Übersichten - die Zuarbeit für Liquiditätskennzahlen..... ect.

Frau XXX erledigte die Ihr übertragenen Aufgaben entsprechend unseren Erwartungen und Sie war stets um eine zuverlässige Arbeitsweise bemüht. Ihr berufsbezogene Fachwissen entsprach den allgemeinen Anforderungen, so strebte Frau XXX wiederholt gute Arbeitsergebnisse an. Frau XXX war stets pünktlich und bei üblichem Arbeitsanfall, erwies Sie sich als zuverlässige Mitarbeiterin. Das Verhältnis zu Vorgesetzten, Mitarbeitern und Kunden war einwandfrei. Das Arbeitsverhältnis von Frau XXX endet zum heutigen Tage. Wir wünschen Ihr für die Zukunft alles Gute.

...zur Frage

Bewertungen meines Arbeitszeugnisses?

Hallo alle zusammen,

Ich möchte euch bitten folgendes Arbeitszeugnis zu beurteilen. Mich würde die einzelnen Notenbewertung und die Bedeutung von jeden einzelnen Satz und die Note interessieren.

Ich möchte folgendes anmeken: Ich selber hatte den Vertrag auslaufen lassen, weil ich da nicht mehr weiter arbeiten wollte. Müsste die Formulierung anders heißen statt Herr xxx verlässt uns auf eigenen Wunsch zum 31.05.2016? Ich freue mich über jede Antwort.

Zeugnis

Herr xxx xxxx, geboren am xx.xx.xx, trat am 04.05.2015 als Versandmitarbeiter in unser Unternehmen ein und war bis zum 30.06.2016 bei uns beschäftigt

Unternehmensbeschreibung lasse ich weg.

Innerhalb seiner Tätigkeit in unserem Unternehmen erledigte xxxx xxxx in der Abteilung Versand folgende Aufgaben:

  • Anlegen und Pflegen von Kunden- und Materialstammdaten
  • Beladen der LKW
  • Auftragserfassung, Auftragsabwicklung und Lieferungserstellung
  • Rechnungserstellung, Gutschrifts- und Retourenabwicklung
  • Überwachung und Steuerung der Kommisionierung
  • Bestandskontrollen und Bestandspflege
  • Kommunikation mit Kunden und Spedtionen
  • Tourenplanung für eigene Anlieferungen

Herr .... beherrschte sein Arbeitsgebiet sehr sicher und kannte sich mit allen Prozessen und Gegebenheiten des Unternehmens gut aus. Er besaß ein gutes Urteilsvermögen und konnte hinsichtlich seiner Arbeitsläufe stets gut durchdachte Anregungen machen und realisieren.

Herr ... war ein belastbarer Mitarbeiter, dessen Arbeitsqualität uns auch bei wechselnden Anforderungen jederzeit überzeugte. Seine Vorgehensweise war stets sehr umsichtig, gewissenhaft und effizient.

In seinem Arbeitsbereich hatte er sich engagiert eingearbeitet. Bei personellen Engpässen und anderen Anlässen übernahm er immer zusätzliche Aufgaben. Herr xxx erledigte seine Aufgaben in lobenswerter Weise.. Mit seinen Leistungen waren wir stets zufrieden.

Sein persönliches Verhalten war stets einwandfrei. Von Vorgesetzten und Kollegen wurde Herr xxx als fleißiger und freundlicher Mitarbeiter geschätzt.

Herr xxx verlässt uns auf eigenen Wunsch zum 31.05.2016. Wir bedauern das Ausscheiden von xxx und bedanken uns für die stets guten Leistungen. Für seine berufliche und private Zukunft wünschen wir ihm alle Gute und weiterhin Erfolg.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?