Kann mir jemand diesen Text erklären (David Hume: Ein Traktrat über die menschliche Natur)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

David Hume sagte da wir alles wissen nur aus unseren Sinnen bekommen, sei alles nicht zweifelsfrei. Wir wissen nicht was es wirklich gibt und was nicht. So sagt er in diesem Text dass man nicht sagen kann dass z. B. Gut ist oder falsch usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?