kann mir jemand diesen satzz erklären?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sein Ziel zu erreichen obwohl man einige Opfer bringen musste und den Erfolg zu fühlen etwas geschaffen zu haben etwas Gutes getan zu haben und frei zu sein..
(Meine Persönliche Interpretation ;D)

kimmy1 08.05.2016, 13:35

kannst du mir auch das erklären_: Es erscheint dem Weisen als sinnlos, seine Energie in einem stetigen Willensakt der Handlung (des Eingreifens in das natürliche Wirken des Dao) zu verschwenden. Vielmehr sollte das Tun angemessen sein. Durch den angestrebten reinen und nicht selbstbezogenen Geist soll ein Handeln möglich werden, das nicht durch eigene Wünsche und Begierden verblendet wird

0
kevk0337 08.05.2016, 14:32

lass mir etwas Zeit ;) ich versuche es zu verstehen.. :')

0
kevk0337 08.05.2016, 18:20

Ein kluger Mann verschwendet seine Zeit nicht für Sachen die er nicht machen muss. Er tut nur das was er machen möchte nicht was ihm vorgegeben wird.

0
kevk0337 08.05.2016, 18:22

Sein Handeln soll von nichts und niemandem beeinflusst werden. Er handelt aus eigenem Willen..

0

Das Ergebnis der Bemühungen  ist , ein Realist zu sein !

Was möchtest Du wissen?