Kann mir jemand die Schritte erklären wie man ein Unternehmen gründet und die einzelne Schritte die man beachten muss?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn Du in dieser Art nach der Funktionsweise eines Motors gefragt hättest, dann könnte man da einen Überblick geben. Zu dem Thema Gründung und einzelne Schritte - kaum sinnvoll möglich.

Das Meiste entscheidet sich innerhalb der Vorbereitung. Hier sollte man zusehen die rechtlichen, inhaltlichen und organisatorischen Dinge für sich selbst in den Griff zu bekommen.

Dabei sollte es erst um Dich gehen. Um Deine Schwächen. Dann um Deine Eignung. Folgend was noch nachgebessert werden sollte. Das kann je nach bisheriger beruflicher und persönlicher Entwicklung in den unterschiedlichsten Bereichen liegen.

Natürlich sollte man den bisherigen Stand der Geschäftsidee auf Marktgängigkeit überprüfen und entsprechend überarbeiten.

Scheinbar so mitten drin geht es um Ziele. Darauf hin wird die Geschäftsidee noch konkretisierter geplant. Privatleute vergessen bei der Planung häufig die Überprüfung der Ziele, also wie sinnvoll ist die gewählte Zielgröße. Kennt man das Problem, kann man sich aber dazu Gedanken machen.

Dazu stellt man sich noch ein paar steuerliche Fragen und auch zur Haftung.

Im groben Überblick dürfte das so einen Eindruck geben. Danach sollte Dir bekannt sein, ob es sich überhaupt lohnt weiteres Geld, Zeit usw. in die Geschichte zu investieren.

Folglich ob zum Start eine Gewerbeanmeldung erfolgen muss oder nicht, welche konkreten Gründungsschritte erfolgen sollen und wie man dann in die Arbeit als Unternehmer einsteigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt immer darauf an, was man machen möchte.

Aber in Prinzip ist es ganz einfach, ein Unternehmen zu gründen. Man geht zur Stadt- oder Gemeindeverwaltung, meldet ein Unternehmen an und somit hat man ein Unternehmen gegründet.

Die Gründung ist das einfachste bei dem Ganzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Idee, Ausarbeitung, Investoren, Patent, Mitarbeiter, Profuktion, Vertrieb, Gedult, Millionär

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist besser du gehst zu den laufend angebotenen kursen und informationsveranstaltungen für neugewerbe der wirtschaftskammer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

welches unternehmen ???  und mit welchem ziel? und mit welcher vorbildung und kenntnisse??  und und und.... so kann man diese frage unmöglich beantworten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?