kann mir jemand die rede vom mensch als gesellschaftiches wesen erläutern?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was gibt es daran zu erläutern ? Es gibt halt Tiere, die einzeln leben, und solche, die in Gruppen leben. Menschen gehören wie Affen zu den letzteren. Allerdings sind ihre Instinkte ausgelegt auf eine Gruppengröße von etwa dreißig Exemplaren; das Leben in größeren Gruppen ist eine kulturelle Leistung, die erstmals der homo sapiens sapiens vollbracht hat und an deren Ausbau er nach wie vor arbeitet.

Was möchtest Du wissen?