Kann mir jemand die Posesivpronomen auf Spanisch aufschreiben?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

mein/e - mi/s (-s zeigt, dass es plural ist)
dein/e - tu/s (siehe oben)
sein/e - su/s (s.o.)
unser/e - nosotro/a /-os/-as (männlich -o/s, weiblich -a/s)
euer/-re - vosotro/a /-os/-as (siehe oben)
ihr/e - su/s (s.o.)

Vielen vielen dank du hast mir das Leben gerettet!! Eine ausgezeichnete Frage👍🏼

0

Aber wie ist des dann wenn der Nomen mä. Oder wei. ist? 

Bsps.Weise:Nase heißt ja "la nariz". Aber deine Nase? 

Ist das wie beim Deutschen, wenn es DIE  Nase ist dann kommt ein "e" and dem Posessivpronom? 

Dann musste's doch irgendwie anders heißen oder spielt das keine Rolle? 

0

La nariz - deine Name, wenn du m/w bist, ist es "tu nariz"

0

Was möchtest Du wissen?