Kann mir jemand die momentane politische Situation der Türkei erklären?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zu Angela Merkel: Diese Frau hat in der ehemaligen Sowjetunion studiert und das war zu DDR Zeiten nur möglich wenn man mit dem System sich sehr gut stand. Ich habe zu dieser Zeit im Zuchthaus gesessen weil ich die Freiheit wollte. Kannst du verstehen das ich diese Frau missachte? Sie gehört nicht an die Spitze Deutschlands. Das sind nicht nur Nazis welche diese Frau nicht akzeptieren. Die Politische Lage in der Türkei können am Besten Türken erklären. Russland traut der Türkei nicht da es der Türkei ein Doppelspiel mit der IS und der Nato unterstellt. Assad ist ein Diktator mit Postsozialistischen Zügen. Russland stellt sich mit Assad gut wegen seines Syrischen Flottenstützpunktes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich... Müll Müll Müll !!

Nehmt mal diese Aussage von mir als Gegenargument:

Russland überfliegt immer wieder türkischen Luftraum. Zu glaube das war das erste mal ist naiv und blind...

Russland greift türkmenische Völker in Syrien an. Seit längerem schon..

Russland und Türkei. Politische Freund. Aber Russland hat immer diese Art auf sich zu signalisieren wer der Boss ist.. Sie signalisieren Türkei immer wieder: Lieber Freund vergiss nicht wie stark mein Händedruck ist.. Die Russen (Regierung) haben schon immer hinter dem Vorhang gegen Türken gekämpft. Kasachen zbs haben die versucht vergessen zu machen aber sie konnten noch ihre türkische Identität bewahren.

Türken
Kasachstan
Kirgisistan
Türkmenistan
Aserbaitschan
Usbekistan
Tataren
Uiguren

Alles Türkvölker. Russland hat angst seit hunderten von Jahren vor der Vereinigung dieser Völker und verhindert dies erfolgreich seit je her!!

Diese Paar genannten sind wohl die bekanntesten aber es geben noch viele viele mehr.

Und Russland hat quasi nur die Türkei als starken Feind. Alle anderen sind lahmgelegt.. Und Türkei durch Politische verbündete. Aber wie gesagt immer wieder mit dreckigen Nackenklatschern.. Jetzt hat Türkei mal zurückgeklatscht. Und ich hoffe sie machen keinen Rücktritt. Wenns nochmal vorkommt dass türkischer Luftraum überflogen wird ohne Genehmigung zu nehmen/Ankündigungen zu machen, so sollen sie immer wieder abgeschossen werden. Auch wenn sie inzwischen wieder raus aus dem Luftgebiet sind!

Türkei ist leider nicht so mächtig wie Russland. Man ist politisch auf Russland angewiesen und deshalb ist Türkei gegenüber solcher Aktionen immer Ruhig wie ne Schl. und immer wieder schluckt Türkei! Leider. Von Amerika möchte ich garnicht sprechen.. Erdogan sucht Wege und Möglichkeiten aus dieser Misere zu kommen. Sieht auch gut aus so wie der Typ Türkei leitet. Aber deshalb wird Erdogan so schlimm und böse dargestellt. USA Europa.. Alle spielen mit euch. Die denken alle an sich und blenden euch... Die sind in Wirklichkeit schlimmer als Erdogan... Nur mal als Beispiel. Erdogan ist kurz vor dem Sturz gewesen wegen "keine Menschenrechte". Aber was ist mit Amerika? Todesstrafe!! Wer stürzt Amerika? Keiner. Welche Medien hängen die Todesstrafe an die große Glocke? Keiner! Ihr hört nur das was DIE wollen dass ihr hört... So führen sie ihre Kriege auf der ganzen Welt.

Ich sage nichts mehr. Merkt euch nur ...

"Moderne Freiheit" ist ein Käfig der Naivität. Verlässt du diese "Freiheit" kämst du aus der Naivität.
Aber es ist die Betäubung der Erlaubnis dass euch diese Freiheit glauben, und den Käfig existieren lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kakdu11 21.12.2015, 21:43

Krasser Text mit diesen Augen hab ich es noch garnicht beachtet wahrscheinlich weil wir alle geblendet werden! Scheinst dich gut damit auszukennen und viele sagen Erdogan sei ein guter Mann er macht viel für die Türkei weißt du was zum Beispiel ?

0
twentyfingaz 21.12.2015, 21:54

zum Beispiel:

- er killt alle Berichtestatter die ihm im Weg stehen.

- Er möchte gern Twitter etc verbieten.

- Er inhaftiert alle seine Gegner möglichst unauffällig.

Gibt es noch etwas mit dem ich dir die Augen öffnen könnte?

1
twentyfingaz 21.12.2015, 22:28

Sorry das es so gedauert hat. Ist wahnsinnig aber ich habe über die ganze zeit hin nichts positives auf deutsch gefunden. NUR negatives!!
Aber wurde letztendlich doch fündig.

Die Welt:

http://m.welt.de/?homescreen&wtmc=bookmark.safari.smartphone.ios..bookmark_safari_iphone

Dieser Link hat sich ziemlich oberflächlich gehalten aber immerhin paar positive Sachen. Ich kann dir auch gern tiefer in die Materie gehen.. Aber lies erstmal diesen Beitrag komplett durch.

0
twentyfingaz 21.12.2015, 22:29

Auf türkisch gibts so vieles was dich aufklären würde, aber das wollen die Medien nicht.

0
Fujitora67 21.12.2015, 22:59

Besser könnte ich deinen ersten Beitrag nicht verfassen. Adamsın kardeşim

0
twentyfingaz 22.12.2015, 14:50

Saol Kardes...de anlayan olsa.. Bunlar ya anlamiorlar yada anlamak istemiorlar.

0

Erdogan träumt von einer Renaissance eines Osmanischen Reiches und er möchte die Kontakte zur IS nicht gekappt haben. Russland bekämpft ernsthaft den IS, das stört diesen reaktionären Politiker in Ankara.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du es nicht mitbekommen hast: Die Türken haben russische Flugzeuge abgeschossen. Deshalb gibt es Streit zwischen Erdogan und Putin bzw. Türkei und Russland. Erdogan will einfach nicht einsehen, dass sie einen Fehler gemacht haben und weigert sich einfach "Entschuldigung" zu sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
hayalis 21.12.2015, 19:39

der mann ist krank im kopf. hat mit jeden krieg. russen kurden wer weis bald noch mit wem!

0
Mirse87 21.12.2015, 19:43

Also mal davon ab, dass ich Erdogan und seine Machenschaften nicht leiden kann...
Die Russen haben ein bisschen armdrücken gespielt.
Nach dem Motto "Du traust dich eh nicht auf mich zu schießen, wenn ich über dein Land fliege."

Blöd gelaufen würde ich sagen.

In Schutz nehmen würde ich da aber keinen von beiden.
Die Russen sind zu blöde um aussenrum zu fliegen und die Türken zu blöde um sich von so etwas nciht provozieren zu lassen.

0

1. Ja die Russen haben klinch mit den Türken, weil die Türken einen russischen Kampfjet abgeschossen haben. Man streitet darüber ob er nun in türkischem oder Syrischem Luftraum abgeschossen wurde.

2. Erdogan hält in aller erster Linie zu sich und seinen größenwahnsinnigen Plänen, das Osmanische Reich wiederauferstehen zu lassen. Er nutzt die Flüchtlinge um von Deutschland Geld fordern zu können.
Den Islamischen Unfug (Ich nenne es Unfug, weil das dort alles, nur kein Staat ist) nutzt er um seinen Völkermord an den Kurden zu verschleiern.

3. Assad war viele Jahre ein enger Freund der Amerikaner. Irgendwann wurde er ihnen zu blöd und ist jetzt ein böser Diktator, den die ganze Welt hassen muss, weil die Amis das sagen.
Jetzt wird ihm unterstellt, sein Volk mit Fassbomben zu bombardieren.
Dazu hat aber jeder seine eigene Meinung.

4. Warum hassen Nazis Angela Merkel?!
Die Frage hat in dem Kontext ja mal garnix verloren...
Naja...
Nazis hassen jedes Rechtsstaatliche Organ, sowie die Demokratie.
Angela Merkel ist DER Grundpfeiler der deutschen Demokratie. Wahrscheinlich deshalb.
Tatsächlich kenne ich aber nur wenige Dinge die Nazis mal nicht hassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?