Kann mir jemand die Frage beantworten, im Internet habe ich nichts gefunden?

4 Antworten

Es ist eine schlechte Idee.

Weil sie dann unnötig teuer sind.

Dachziegel sind manchmal Jahrzehnte im Einsatz und der Witterung ausgesetzt, da wird keine Beschichtung besonders lange halten.

Es zahlt sich nicht aus, für eine kurz anhaltende Beschichtung zu zahlen. Zumindest würde ich es nicht tun.

Lotusblüten sind mit einer dicken, wachsartigen Haut ( Cuticula ) beschichtet, die das abprasseln von Wasser ermöglicht. Bei Dachziegeln wäre dies offensichtlich ein Vorteil um Schäden an Dach usw. zu vermeiden. Außerdem wird durch das Abperlen jeglicher Schmutz von der Oberfläche mitgerissen.

hmm ob es den aufwand wert ist? Dachziegel sind von Natur aus fast komplett wasserabweisend

Wasser abweisend ja, aber diese sollen auch schmutzabweisend sein!

0

Hallo Acahmed,

das hat den Vorteil, dass Dachflächen nicht mehr verschmutzen sollten, ob das aber auch gegen Vogelkot nützt ist fraglich!

Was möchtest Du wissen?