Kann mir jemand die Bergmannsche Regel erklären?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Erst mal stimmt es natürlich, dass ein kleineres  Körpervolumen auch eine kleinere  Oberfläche hat.

Aber:

Es kommt auf das Verhältnis Volumen zu Oberfläche an. Dazu musst du ein wenig rechnen.

Hier findest du die Anleitung:

http://www.reiter1.com/MitEinfachenWorten/AzuV/AzuV_02.html

Was möchtest Du wissen?