Kann mir jemand die Bedeutung dieses Witzes erklären?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Der Witz ist, dass er die Flüchtlinge vermutlich auf englisch gefragt hat "Do you have any papers?", woraufhin sie dachten, er würde sie nach ihren Papieren fragen (Aufenthaltsgenehmigung, etc.) und weggelaufen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

papers  = Zeitungen oder "Papiere", bei Flüchtlingen also deren Dokumente:  Reisepass,  Ausweis, Visum, Geburtsurkunde 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://de.pons.com/übersetzung?q=paper&l=deen&in=ac_en&lf=en

(Bedeutung Nr. 6)

Es ist trotzdem ein Sparwitz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sachsenbruch
17.08.2016, 11:32

Die angebotene Übersetzungshilfe hingegen ist ... na, eben hilfreich. Der Fragesteller ist mittlerweile verschwunden. Meines Erachtens zu Recht. Viele provokativ gestellte Fragen erhalten ja erst durch die Seriosität der Antworten, die sie provozieren, ihre Veredelung. Wie also soll man handeln, wenn man irgendwie das Ungute an der Frage spürt, ohne selber dem Gebrüll in die Hände zu arbeiten? Ich stelle mir manchmal diese Frage ...

5

Hi RyuremSnow,

...entweder das oder weil sie grundsätzlich so viel mit "Papers" also Papierkram zu tun haben in ihrer Zeit als Asylanwärter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Koschutnig
17.08.2016, 12:55

papers = Zeitungen oder "Papiere" - bei Flüchtlingen also die Dokumente: Ausweis, Reisepass ....

0

Mal abgesehen das es im englischen keinen Sinn ergibt, ja sie meinen Ausweise.
Aber Leimener fragt nach papers? Wenn man sich einen joint zusammen baut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielelicht hat das mit Papers und Pass nichts zu tun.

Vielleicht hast Du Knoblauch gegessen und sie sind deswegen weggelaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Papers = Ausweise. Nach amtlichen Angaben werfen eine relativ hohe Zahl von Asylanten vor der Einreise ihre Papiere weg, um ihr Herkunftsland zu verschleiern.Sie können dann kaum noch als nicht anerkannte Asylbewerber ausgewiesen werden. Die Frage nach "Papers" hören sie also nicht gerade gern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Papers, oder Papes sind die Papierchen um Zigaretten (oder Joints) zu drehen, außerdem heißt Papers Papiere auf Englisch, und solche (Pässe, andere Ausweise wie Führerscheine etc.) haben die Flüchtlinge eben oft nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Papers ist u.a. ein englischer Ausdruck für Dokumente wie Ausweispapiere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo RyuremSnow,

ich denke die sind weggelaufen, weil sie dachten er möchte Papiere von ihnen, also Ausweisdokumente und so ein Kram.

---
Mit freundlichen Grüßen
GromHellScream

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?