Kann mir jemand den Wunsch der Fans erklären (Sherlock)?

7 Antworten

Hii:))
Also ich habe mich das auch schon total oft gefragt und letztendlich bleibe ich der meinung dass die beiden einfach nicht ineinander verliebt sind. Ich denke dass diese momente in denen sie sich so lange in die augen schauen darstellen sollen , dass sie einfach so gut zusammen kommunizieren und eventuell die gleichen gedanken haben. Es soll ,glaube ich ,beschreiben dass sie einfach auf einer gleichen wellenlänge sind. In den original büchern sind sie ja auch nur freunde und bleiben es auch. Warum sollte es sich  in der serie ändern wo sie doch schon soviel aus dem buch übernommen haben?
Ich denke dass es sich bei ihnen einfach um freundschaft handelt:)
Trotzdem habe ich nichts gegen die leute die das ganze anders interpretieren:))

Die Frage ist ja hier schon recht gut beantwortet worden, aber ich würde mich gerne noch zum Thema Fanfiction äussern. Ich habe es satt, dass alle Leute Fanfiktion als kranke zusammengewürfelte Geschichten pubertierender Teenager ansehen (ich will dir jetzt nichts unterschieben aber so hört man das noch so oft). Die meisten, die dies behaupten, haben noch nie ernsthaft Fanfiktion gelesen. (Die Autoren sind zu grossen Teil 20 - 40 Jahre alt. Und da frage ich mich, wieso fällt die Kritik gegenüber Fanfiktion so sehr negativ aus? In vielen Geschichten geht es auch um Sex, klar, aber nicht hauptsächlich. Im Vordergrund steht die Beziehung zweier Charaktere, und Sex ist oft ein Teil davon. Ich kann dir gerne ein paar Links zu Geschichten einfügen, die ich selbst sehr genossen habe zu lesen. Es sind wirklich viele sehr talentierte Autoren darunter, viele Fanfiktions sind besser als so manches Buch, was ich gelesen habe.

http://www.fanfiktion.de/s/542b05d8000304871b421b14/1/Schiffbruechige

Vielleicht hast du ja mal Zeit, reinzulesen, mich würde deine Meinung interessieren. Aber bitte geh ohne Vorurteile an die Geschichte ran. Ich kann dir auch noch mehr empfehlen, wenn du denn willst.

Danke erst mal ;-) Ja, diese Fanfiktion ist ja nicht so schlimm, ich meine eher etwas wie das, was BarryTrotter gesagt hat. Und auch da kommt's wahrscheinlich auf den Geschmack an. I mean, vielleicht habt ihr ja recht und ich sollte so etwas einfach nicht lesen wenn ich zu empfindlich bin... :-)

0

Wow... ich habe die verlinkte FF gerade in einem Rutsch durchgelesen und muss mich einfach mal dafür bedanken, dass ich durch dich darauf aufmerksam geworden bin. Wahnsinn ♥ 
Danke :)

2
@itsme21

Oh, das freut mich aber!! Wenn du noch mehr Empfehlungen willst, kannst du dich jederzeit an mich wenden! Papirossy ist eine meiner allerliebsten FF Autoren, alle ihre Geschichten sind der Hammer, ich kann es gar nicht beschreiben. Bitteschön(:

0
@LinneaSparrow

Dann werde ich auf jeden Fall mal die anderen FFs von ihr anschauen :)

1

Moin, moin!

a) Zu deiner ersten Frage: die gleiche Frage hab ich ja auch mir (und hier auch) gestellt und bin "zu einem Ergebnis gekommen". Uuuuund zwar (Spannung aufbauen :D): es ist einfach ÜBERDEUTLICH, dass Sherlock und Watson ineinander verliebt sind. Die Fans kriegen dann fast die Krise, wenn sie bei jeder neuen Folge sehen, dass Sherlock und Watson WIEDER nicht zueinanderfinden und WIEDER sich anstarren und WIEDER traurig sind, weil- ja, weil sie eben WIEDER nicht zusammen sind!! Ups, Ausraster, tut mir leid.

b) Da hast du recht, ich kenne ein paar Geschichten und manche sind echt- nun, ich will nicht darauf eingehen, sonst hängt sich vor Empörung mein Computer auf. Es sind eben die Wunschvorstellungen der Fans (oft weiblich, wegen Benedict *Augenbrauen hochzieh) und wenn die nicht in der Serie erfüllt werden, nehmen sie's eben selber in die Hand. Heraus kommen: die übelst perversen Geschichten über S&W!

Verstehst du, was ich meine? :D

SoWarDasDamals

Fanfiktion, Konsequenzen?

Hallo, Also da ich gerne geschichten schreibe würde ich mich gerne bei fanfiktion.de anmelden. aber da es hauptsächlich geschichten rundum Filme und Bücher (vor allem tolkien) und ich gehört habe, dass das illegal sei, bin ich mir nicht sicher. kann mir vielleicht einer erklären, wie das wirklich ist? ich hab zwar schon gesucht, finde aber nichts. Ich möchte damit kein geld verdienen. Danke im vorraus.

...zur Frage

Serien zum shippen?

mit zwei charakteren (bevorzugt protagonisten) die durch "subtext" von fans in eine homoerotische beziehung gedrängt werden. z.B.: Sherlock und watson, castiel und dean, arthur und merlin, spock und kirk, daryl und rick, drake und josh, captn A und Tony Stark/Bucky, usw. (nur kerle)

am besten auf netflix verfügbar. genre ist egal. hat irgendjemand der sich mit sowas auskennt empfehlungen?

...zur Frage

Was ist das Besondere an den Front Stage Tickets von Sunrise Avenue auf der Burg Clam am 19.7. 2018?

...zur Frage

An die Sherlock Fans!

In irgendeiner Folge von Sherlock (BBC) sagt Molly zu Sherlock, dass er traurig ist wenn er denkt John würde ihn nicht bemerken. Was meint sie damit? John gibt doch Sherlock immer Aufmerksamkeit?

...zur Frage

Gaming Freunde / Videospiel-Fans finden, wo?

Frage steht im Prinzip schon oben, aber damit es nicht zu Missverständnissen kommt muss ich das Ganze noch etwas erklären.

Ich suche nicht einfach Freunde zum Zocken (davon gibt es genug) sondern Menschen die genau wie ich die Liebe zu Videospielen teilen und sich auch wirklich damit auseinandersetzen. Jemanden, der nach einem Witcher 3 über die Geschichte nachdenke und diese berührt, Jemand der sich auch abseits der Story für Geschichten und Theorien interessiert wie bei der Link is Dead Theorie aus The Legend of Zelda Majoras Mask. Ich suche schlicht und einfach Jemanden, der diese Faszination und dieses Interesses mit mir teilt, Jemand mit dem ich diskutieren und reden kann.

Leider habe ich solche Freunde bisher nicht gefunden. Gibt es dafür vielleicht bestimmt Seiten?

Mfg

...zur Frage

Wann kommt eine neue Staffel von der Lehrer?

Staffel der Lehrer?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?