Kann mir jemand den Syrien - Konflikt erklären?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ganze ist unfassbar komplex.

Ich versuche dir hiermal die wichtigsten Infos zusammenzufassen:
Die USA und zahlreiche andere Länder wollen Assad stürzen, da dieser eine eigenständige Politik macht und sich nicht allzu viel vom Westen diktieren lässt. Russland hingegen hat von Anfang an klar gemacht, dass sie Assad untertützen werden.

Das ist auch vollkommen legitim, da der Mann demokratisch gewählt wurde und dabei eine absolute Mehrheit geholt hat. Die Amis hätten ihn gerne abserviert, wie zb. Saddam Hussein im Irak oder Gaddafi in Libyen.Damals haben die USA und ihre NATo-Verbündeten eine "Flugverbotszone" erwirkt. Das bedeutet, sie haben den lybischen Luftraum unter ihre Kontrolle gebracht umd so zu verhindern, dass Gaddafi die Zivilbevölkerung seines Landes bombardieren kann.

Zu dieser Maßnahme haben die Russen dann zugestimmt. Das Problem war, dass die USA diese Sache zum Anlass genommen haben und Libyen - speziell Tripolis (die Haupstadt) in Schutt & Asche gelegt haben und Gaddafi dabei miterledigt haben. Ein klassischer Fall von "Reich jemandem den kleinen Finger und er reißt dir den Arm ab".

Nach dieser dreisten Aktion und dem Bruch jeglicher Vereinbarung hat Putin sich von Anfang an ganz klar hinter Assad gestellt, um zu verhindern, dass sich soetwas wie in Libyen nochmals ereignet.Nachdem ein politischer Umsturz nicht möglich war, haben die USA mit ihren Geheimdiensten und viele andere Länder (Israel, Katar, Vereinigte Arabische Emirate, Türkei) begonnen diese al-Kaida Splittergruppen massiv aufzurüsten, weil sie sich davon versprochen haben Assad zu beseitigen.

Naja und was dabei rauskommt sieht man aktuell. Das Problem ist auch, dass es da schwer ist noch wirklich durchzublicken, weil es einfach zu viele Gruppierungen gibt, die sich untereinander bekämpfen.

Die hier wiedergegebene Schilderung ist mein persönliche Meinung, die ich mir über jahre an Recherchen zu dem Thema gebildet habe.

Ich empfehle dir die folgenden 2 Videos, da wird der ganze Vorlauf und die aktuelle in Syrien ziemlich gut beschrieben:

In diesem Video geht es um die jahrzentelange Interventionspolitk der USA im Mittleren Osten, die daraus entstandenen Verhältnisse und schließlich die Entstehung des IS - in 7 Minuten perfekt zusammengefasst:
https://www.facebook.com/266223646892331/videos/443725645808796/

In diesem Video geht es um die systematische Destabilisierung Syriens durch die USA und ihre Verbündeten:
https://www.facebook.com/266223646892331/videos/516102021904491/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist ein extremes durcheinander. Also Assad kriegt Unterstützung von Russland. Der is von den arabischen Golfstaaten, der Türkei und der USA. Dann gibt es noch die kurdische ypg. Die bekommen Unterstützung vom Westen. Die türkmenen bekommen wiederum Unterstützung von der Türkei und die fsa bekommt die Unterstützung von der USA und alle bekriegen sich. Ich persönlich bin pro Assad und pro Türkmenen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomsue
25.04.2016, 18:53

😂

0

Wie viele Seiten verlangt dein Lehrer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von msduezenli
25.04.2016, 18:59

4 seiten

0
Kommentar von msduezenli
25.04.2016, 19:03

was meinst du damit?

0
Kommentar von msduezenli
25.04.2016, 19:14

also mind. 5seiten text, es kann natürlich auch viel mehr sein einpaar aus der klasse haben 9seiten. ich dachte halt wenn ich nicht weiter komme schreibe ich nur 4seiten + eine seite meine meinung, aber der text kann natürlich auch grösser sein

0

Was möchtest Du wissen?