Kann mir jemand den Rückkoppelungszyklus des CO2 erklären?

1 Antwort

Dazu muss man zuerst über die Eigenschaften dieses ' Inertgases ' und dessen Entstehung bzw. Herkunft lernen.

Hat man dieses verstanden, dann wird man sehr schnell erkennen wie das Verhalten dieses Gases auf die Umwelt einwirkt, oder besser wie die Umwelt auf dieses Gas einwirkt.

Man will zur Zeit nicht glauben dass bei Erwärmung der Erde durch die Sonne der Kohlendioxidgehalt (CO2) der Luft zunimmt, man behauptet lieber das ein hoher Kohlendioxidgehalt die Erde erwärmt, weil es ja dann den irrigen Grund liefert dieses Gas bekämpfen zu müssen weil das ja Geld bringt.

Ein einfaches Experiment liefert hier ganz einfach den Beweis:

Öffnet man eine Sprudelflasche die im Kühlschrank gestanden hat dann zischt eine kleine Menge CO2 heraus.

Lässt man aber eine Flasche Sprudelwasser in der warmen Sonne stehen dann zischte es sehr viel stärker und man muss damit rechnen dass der Inhalt an die Decke spritzt.

Wer diese Tatsache verneint der würde auch behaupten dass Holz im Wasser auf den Boden sinkt und Steine auf dem Wasser schwimmen.

Mehr will ich dazu nicht sagen.

Ja, es gibt das Phämomen, dass nach einer Eiszeit das CO2 in der Atmosphäre ansteigt. - Das liegt wohl auch daran, dass sich die Ozeane erwärmen, (warmes Wasser kann weniger CO2 speichern) und dann wieder CO2 an die Atmosphäre abgeben.

Natürlich ist CO2 ein Treibhausgas. - Auf der Erde macht das einen Temperaturanstieg von rund 30 Grad aus. - Einfach gesagt, ohne CO2 wäre die Erde ein Eisplanet (wie bei Star Wars)

0

Was ist der Unterschied zwischen Natürlich und Unnatürlich?

Immer häufiger lese ich das personen meinen Menschen würden unnatürliche dinge erschaffen bzw. betreiben. wie zum beispiel die abholzung des regenwaldes oder den klimawandel. aber der mensch ist doch unabstreitlich ein bestandteil der natur. folglich ist das handeln des menschen auch natürlich schließlich hat der mensch seine inteligenz sprich sein gehirn ,das für unser überaus vortschrittliches verhalten verantwortlich, ist von der natur bekommen.

Aber was ist den nun genau unnatürlich? ok der mensch erschafft viele neue dinge die so in der natur nich vorkommen wie zum beispiel plastik. aber das tun tier auch. wie bienen zum beispiel den honig.

ich finde das alles volkommen natürlich. ob es nun das abholzen des regenwaldes ist oder den klimawandel. ist doch alles natur. meines erachtens eben die bestimmung der erde. früher gab es ja auch eiszeiten. und ursaurier beeinflussten die erde auch erheblich. alles ist eben im wandel und der mensch tut halt das was er mit seinen fähigkeiten tun kann.

kann mir jemand nochmal genau erklären was genau damit gemeind ist? oder ist das wieder so eine hinterlistige heuchlerkampanie die versucht dem menschen ein schelchtes gewissen einzureden wie man es schon versucht hat der pharmaindustrie zuzurichten?

ich würde mich über antworten sehr freuen.

...zur Frage

Wie ist diese Aufgabenstellung zu verstehen?

Wir machen in Bio gerade Stammbaumanalysen und ich verstehe bei einer Aufgabe leider nicht genau was bei ihr erwartet wird. Die Aufgabenstellung lautet wie folgt:

"Nur Person 15 ist an beiden Defekten zugleich erkrankt. Erklären und Skizzieren sie die zellbiologische Vorgänge, die zum gemeinsamen Auftreten beider Krankheiten geführt haben. Begründen Sie, bei welcher Person diese Vorgänge stattgefunden haben."

Es geht um die Vererbung von Rot-Grün Schwäche (x-chromosomal rezessiv) und Nachtblindheit (x-chromosomal dominant). Person 15 hat den Genotyp xY (R-G Schwäche) bzw. XY (Nachtblindheit). Der Vater (8) ist von keiner der Krankheiten betroffen. Die Mutter (9) besitzt den Genotyp Xx (R-G Schwäche - also gesund) bzw. Xx (Nachtblindheit - also erkrankt)

Kann mir jemand erklären was ich genau machen soll? Danke

...zur Frage

Co2 Ausstoß - Lüge Klima-Lüge weil breite Lobby dahinter steht

Ich habe im laufe der letzten jahre mehrere beiträge in tv und fachzeitschriften gesehen, die unmissverständlich zum ausdruck bringen, dass es sich bei der verhinderung der vermeintlichen klimakatastrophe um die kampangne einer interessengemeinschaft handelt, die wissentlich unter falschen voraussetzungen ins leben gerufen wurde.

Kurzum, die wissenschaftliche und objektive meinung zu diesem thema lautet nämlich: "klimawandel von gewaltigen ausmaßen hat es immer gegeben und wird es auch zukünftig geben, weil sie zu über 90% dem einfluss der sonne und ihrer aktivitäten geschuldet sind.

und im zuge diese sonnenzyklen (es geht hier nicht um den 11jährigen zyklus), die hunderte bzw. tausende von jahren umspannen, kommt es zu solchen erscheinungen wie der verringerung/verkleinerung der ozonschicht in unserer atmosphäre.

 

...zur Frage

Kann Mir Jemand den Inhalt erklären?

Wir haben eine Diagnose bekommen (für die Schule , die wir erläutern sollen)sie lautet wie folgt regressiv-veränderte chorionzotter und regressiv-veränderte decidua graviditatis mit fokaler granulozytärer abraumreaktion in einem abortabradat bei missed abortion in der 10. SSW.

Kein Anhalt für choriale Proliferationstendenz endometritis oder malignität am vorliegenden Material

Kann mir jemand diese erklären  Danke im Voraus

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Komponenten und Baugruppen?

Auf meinem Lernziel Blatt habe ich 2 "identische" Lernziele meiner Meinung. Und zwar ist das erste: Ich kenne die Komponenten eines Computers Das andere: Eingesetzte Baugruppen im PC aufzählen und deren Aufgaben und Funktion erklären.

Ich weiss nicht was der Unterschied zwischen den beiden sachen sind

Danke für die Hilfe

...zur Frage

Warum merkt keiner, dass die Natur durchdreht ?

Ich glaube, ich muss nichts erklären. Wir haben mal eine Woche Gewitter, dann eine Woche knall harte Sonne, hab grade ein Artikel gelesen, dass unser Mai zu heiß ist. Die Ursache ist ja klar, der Klimawandel. Aber warum tut niemand etwas von der Poltik ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?