Kann mir jemand den Begriff "isostasie" erklären?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In einer beliebigen Flüssigkeit herrscht über einer gegebenen Kompensationstiefe h überall der gleiche Druck p. Würde man nun beispielsweise in einen Topf voll Wasser kleine Holzklötzchen unterschiedlicher Größe und Dichte werfen, dann würden diese Holzklötzchen unterschiedlich weit über die Wasseroberfläche hinausragen. Die Höhe, mit der die Holzklötzchen herausgucken (bzw. die Tiefe, mit der sie im Wasser versenkt sind), regelt sich dabei so ein, daß wieder über einer beliebigen Tiefe in lateraler Ausbreitung überall der gleiche Druck herrscht, oder anders ausgedrückt, die Massensäule über jeder Einheitsfläche trägt das gleiche Gewicht. Die Einstellung dieses Gleichgewichtes bezeichnet man als Isostasie.

vielen dank !!

0

ich finde nur, dass es die Bedeutung von geologischen Vorgängen ist.... hoffe hilft dir, ansonsten einfach bei google eingeben

Was möchtest Du wissen?