kann mir jemand "deja vu" und "jamais vu" erklären, google erklärt es kompliziert genau wie wiki.?und woher kommt das?und was.passiert genau.?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Déjà-vu ist ein Phänomen, daß man das Gefühl hat, daß man das, was man gerade erlebt, schon einmal erlebt hat. Das hat mehrere mögliche Ursachen. Eine ist, daß man einfach so etwas ähnliches schon einmal erlebt hat. Aber eine noch viel interessantere ist, daß man einfach das gerade erlebte mit beiden Gehirnhälften verarebeitet diese aber nicht ganz Synchron sind und somit auf einer Seite das schon als Gedächtnis abgespeichert wird und au fder anderen seite noch als akutelles Erlebnis verarbeitet wird. Und weil aktuelles auch immer mit erinnerungen abgeglichen wird und genau dasselbe auf der anderen Seite schon gespeichert ist, hast du den Eindruck, daß du genau das schon einmal erlebt hast. Ein Jamais-vu ist an sich genau das Gegenteil davon. Du bist in einer bekannten Situaton und dennoch ist sie dir fremd. Das hatte ich auch schon. Da steht man im Supermarkt, will bezahlen und weiß auf einmal seine PIN nicht mehr, obwohl die schon sehr lange hat usw. Das ist wie ein Blackout. Allerdings muß ich zugeben, daß ich keine Ahnung habe, was das die Ursachen sind. Eine Vermutung die ich habe ist, daß man mit den Gandanken einfah woanders war und sich auf einmal zu abrupt auf etwas konzentrieren und deshalb nicht darauf vorbereitet war, die nötigen Infos abzurufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, wie du es verwenden willst.

Zunächst bedeutet "déjà" im Deutschen "schon".

J'ai déjà vu ce livre. = Ich habe dieses Buch schon gesehen.

"ne ....... jamais" ist eine Verneinung und bedeutet "nie".

Je n'ai jamais vu ce livre. = Ich habe dieses Buch noch nie gesehen.

_____________________-

Das "déjà-vu" mit Bindestrich bedeutet allerdings etwas Bekanntes, etwas das man glaubt, schon einmal erlebt zu haben. Das wurde aber in anderen Antworten bereits hinreichend erklärt.

So kann es auch im Deutschen verwendet werden:

Ich glaube, ich habe ein Déjà-vu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Déjà vu heißt bereits einmal gesehen.

Jamais vu heißt noch nie gesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein deja vu kommt dann vor, wenn du etwas exakt gleich wiegerade eben machst bzw jemand anderes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zusatzinfo zu "Déjà-vu":

aus dict.leo.org

 déjà-vu m. das Bekannte  

 déjà-vu m. das Déjà-vu   

déjà-vu m. [méd.]  die Paramnesie griechisch   - Gedächtnisstörung, bei der der  Patient glaubt, sich an Ereignisse zu erinnern, die überhaupt nicht stattgefunden haben.   

sensation de déjà-vu = das Déjà-vu-Erlebnis 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

déjà vu - schon gesehen

jamais vu - nie gesehen

Oder was wolltest du wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mymanoymous
21.05.2016, 01:26

was meint ihr mit schon gesehen und nie gesehen?. kappier es immer noch nicht

0
Kommentar von mymanoymous
21.05.2016, 01:29

nein deutsch ist nicht meine Muttersprache wenn du nicht erklären kannst warum bist du hier:)

0
Kommentar von mymanoymous
21.05.2016, 01:34

danke:)

0

Was möchtest Du wissen?