kann mir jemand das öko-system erklären mit destroenten....

1 Antwort

Die Destruenten verwerten das, was anderen Lebewesen nicht mehr nutzen können, vor allem Zellulose. Nur Bakterien und einige Pilze können diesen Pflanzenbaustoff verdauen. Sie sind daher die wichtigsten Destruenten. Einige Tiere, z.B. Termiten, haben solche Bakterien im Darm und können daher Holz fressen. Oft zählt man auch noch kleine Tiere wie Asseln oder manche Insekten zu den Destruenten. Sie leben in den Moderschichten und ernähren sich von Pilzen und Bakterien. Die Destruenten lassen vom Biomaterial nur Wasser, Kohlendioxid und Mineralstoffe zurück. Sie sind quasi der Bodensatz (das Fundament) eines Ökosystems.

Was möchtest Du wissen?