Kann mir jemand das erklären, wieso sie so sie sich so verhält?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mein Freund hatte das gleiche Problem mit mir. Mit einem Unterschied, wir wohnen nicht zusammen.

Ich habe das gemacht, weil ich genervt war. Arbeiten, Freund, kaum Zeit für Freunde. Es ist halt einfach so, man ist genervt. Man brauch mal Abstand. Klar lässt du ihr Freiraum, aber man ist trotzdem genervt.

Und wenn sie wieder Nähe sucht, ist das ein Zeichen dafür, dass sie dich vermisst. Frauen haben halt Stimmungsschwankungen und haben dann mal Lust, dann mal wieder keine.

Man sollte auf jeden Fall nicht drängen, egal zu was! Zeit geben und dann kommt sie von ganz alleine! Dein Interesse trotzdem weiter zeigen, mal ein paar Gefallen tun oder auch ein kleines Geschenk machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rapperd
19.01.2016, 09:15

Das klingt einfalls reich , danke für den Tipp:)

Ja haben bald ja Jahres Tag da werde ich ihr Aufjedenfall was schenken. Gefallen tue ich ihr ja eig schon , weiß aber auch nicht Vllt ist es schon zu viel , ich weiß es nicht , mache die Wäsche , Schmier ihr ihr Brot für die Pause , bringe sie auch zur Arbeit und hole sie in ihrer Pause und nach Feierabend .

Abstand hatten wir auch schon sie war die letzen beiden Wochenenden in Bremen , hat Freunde und Kumpels besucht , haben da auch kaum geschrieben oder so... Damit ihr der abstand gewährt ist ... Also meinst du ich sollte auch auf Distanz gehen aber halt immer noch zeigen das ich der richtige bin usw ?!

Man sagt ja :

Nähe darauf folgt Distanz und auf Distanz folgt Nähe ...

Kann sein das sie echt noch genervt ist , wäre mir so nicht eingefallen , versuche dann halt unnötige Fragen oder irgendwas zu verkneifen und weiter ihr Freiraum zu lassen 

0

lasst euch zeit! und vorallem du musst ihr zeit lassen. du musst die Kleinigkeiten erkennen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?