Kann mir jemand das auf Satzzeichen und Rechtschreibfehler überprüfen?

 - (Schule, Deutsch, Rechtschreibung)  - (Schule, Deutsch, Rechtschreibung)  - (Schule, Deutsch, Rechtschreibung)  - (Schule, Deutsch, Rechtschreibung)  - (Schule, Deutsch, Rechtschreibung)  - (Schule, Deutsch, Rechtschreibung)  - (Schule, Deutsch, Rechtschreibung)  - (Schule, Deutsch, Rechtschreibung)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stichpunkte schreibt man grundsätzlich am Anfang klein, wenn es sich nicht um ein Nomen handelt.

"Start" passt nicht zu Studium. Das ist keine Sportveranstaltung.

Eine Liebe schlägt nicht fehl. Sie scheitert.

Es sollte "Rückkehr nach [Stadtname]" heißen

"Schluss mit" ist völlig ungeeignet.

Woher ich das weiß:Beruf – ehem. Lehrer für Deutsch, Mathematik, Kunst, Sachkunde

Wird das Wort zwei auch klein geschrieben am Anfang

0
@JoB369

Natürlich, wobei der gesamte Stichpunkt umformuliert werden sollte, z.B.:

"überlebt als zweites von sechs Kindern"

0

Seite 1, Punkt 1:

Es kommt immer besser, wenn man den Monat ausschreibt:

-28 August 1749

Außerdem würde ich persönlich (meine Meinung) hinter die Jahreszahlen einen Doppelpunkt setzten.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

erste Seite

  • was ist das da über dem e in der Überschrift (Accent)
  • Catharina falsch geschrieben

Seite 6

Jahreszahl stimmt nicht - kein Jahr

was ist das da über dem e in der Überschrift (Accent)

Das ist sein Mauszeiger ;-)

0

Was möchtest Du wissen?