kann mir jemand dabei helfen (abnehmen)?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hey erstmal :) also ich würde dir raten um  einfach, schnell und vorallem gesund abzunehmen, viel Sport zu treiben. Damit musst du nicht unbedingt in einem Verein oder in einer Gruppe sein, nein, du kannst dein eigenes Programm zusammen stellen. Es heißt aber nicht das du jetzt etwas Bauchmuskel Training machst und nach sechs Wochen den Bikini Bauch ever hast. Nein, du musst dabei auch auf deine Ernährung achten und anfangen regelmäßig aber ausgewogen zu essen (drei Mahlzeiten am Tag wenn das nicht reicht fünf kleine.). Bauchmuskel Training ist sehr gut daher das du die Bauchmuskeln unter deiner Fettschicht trainierst und wenn du noch auf deine Ernährung achtest hast du ein super schönen Bauch. Machst viel Sport udn fange ja nicht damit an nichts zu essen. Das sieht eklig aus. Ein schöner durchtrainierter Bauch der nicht abgemagert und nicht zu sehr trainiert ist, ist viel schöner.
Wenn du noch weitere Tipps brauchst schreib mir, kann bei sowas immer gut helfen, habe selbst schon vieles durch. :)
Viel Glück 😘

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesund ernähren und alle 2 Tage ein bisschen joggen gehen würde schon einiges tun. Motivier dich einfach selbst zu etwas Sport und zu gesundem essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für Sport muss man nicht unbedingt viel Geld ausgeben. Fang doch mit Joggen an, 1x die Woche, achte auf eine gesunde Ernährung - vorsicht bei den Kohlenhydraten. Baue dein Joggen mehr und mehr auf, am besten machst du noch Übungen zu Hause wie z.B. Liegestütze, Sit-Up's, etc. Um abnehmen zu können musst du mehr Kalorien verbennen als du zu dir nimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SahanO
24.10.2016, 14:26

Kalorien*

0

Kurbel deinen Stoffwechsel an mit bestimmten Sportübungen dazu brauchst du kein gym das machen zb die Segler wenn die zb auf große ozeanreisen für wettbewerbe gehen etc etc ! Guck dich mal in der schule um ihr habt doch sicher auch wahlkurse und die kosten nichts...!
Du kannst soviel sport machen wie du willst und du nicht abnimmst....da ist die ernährung schuld! Vermeide zuckerhaltige geträbke oder lass beim tee auch mal den zucker weg ..denn zucker macht dick! Kalorienfreie option zum süßen: Birkenzucker!
Trinke regelmässig viel leitungswasser denn dadurch tust du deiner haut was gutes an und auch der stoffwechsel wird angeregt ausserdem isst du dann weniger 'da dein bauch ja schon mit wasser voll ist' hmne naja und wenn du doch hunger hast dann mach dir n powersnack aka nimm nen Apfel oder ne Banane und futter des aber keinen schokoriegel...müsli wie cornflakes würde ich in der früh nicht empfehlen da das zeug wahnsinnig viel kalorien und ja sogar zucker hat und es dir nur für kurze zeit energie gibt! Man sollte sich aber trotzdem einen tag in der woche, zum beispiel samstag oder so doch mal was genehmigen wie ne tafel schokolade aber halt nicht zu viel weil sonst bringt dir dein ganzer abnehm kram ja nix....auf chips und so kram also die 'versteckten' dickmacher würde ich generell verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GerTurtleCookie
24.10.2016, 16:26

zum sport! mach den regelmässig zb jeden tag 100 situps in verschiedenen variationen oder yoga is auch suuuuper aber regelmässig sonst hilft det nix

0
Kommentar von momoit
24.10.2016, 16:32

darf ich denn süßstoff in einen tee tun oderso ? und wie sieht es mit honig aus ?

0
Kommentar von GerTurtleCookie
24.10.2016, 16:35

honig ist zuckerbombe pur! ach und süßstoff zb dieser flüssige den man kaufen kann oder diese tabletten...wahnsinnig ungesund für den körper...den Birkenzucker kannst du natürlich in den tee tun oder was auch immer du versüßen willst...den gibts glaub ich im bioladen auch aber der ist halt optional ...sieht aus wie normaler weißer zucker nur feinkörniger :) schreib mich jederzeit an wenn du noch fragen hast

1

So viel ich weiß, kostet Radfahren in der freien Natur keinen Cent. Laufen (sofern man gute Laufschuhe hat) auch nicht. Die Ausrede "Kein Sport weil kein Geld" zieht also schon mal nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von momoit
24.10.2016, 14:25

hallo, dies meinte ich daMIT NICHT: ICH WEI? DS ICH SO WAS AN SPORT MACHEN KANN: NUR ES Sind schon oft leute gekommen die gesagt haben das ich nh sportart machen soll wie tanzen oderso

0

Geh doch mal Joggen, oder hast du keine Schuhe?

Für Sit- ups und Liegestützen brauchst du auch kein Geld.

Trimm dich Pfad wäre mein nächstes Argument. 

Seilchen springen ok.. kein Seil.. Abends keine Kohlehydrate essen, also Kartoffeln, Pasta, Brot weglassen. Mal einen Apfel, eine Möhre statt Schokolade und Chips.

Viel Wasser trinken ( keinen süssen kram) und sich feste Zeiten für Mahlzeiten festlegen. Weniger TV, mehr spazieren.

Koche dir frisches Essen statt Tütenfraß und Tiefkühlpizza.

Boah ich könnt noch 1000 Sachen schreiben

LG

Jimmi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Die einfachste Lösung wenn du kein Sport beziehungsweise kann wäre Gemüse  und Obst zu essen so für ein Monat wirklich kein Fleisch und keine Süßigkeiten.   Dazu wäre es natürlich super wenn du dir auf YouTube ein oder mehrere Workouts aussuchen könntest die du dann regelmäßig machen kannst. Alles Gute weiterhin😘

Natti 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Girschdien
24.10.2016, 14:28

Warum kein Fleisch? Eiweiße sind bei einer Radikaldiät extrem wichtig. Sollte halt mageres Fleisch sein, aber Fleisch ist durchaus ok.

1

Du must ja nicht ins Fitnessstudio gehen geh doch einfach laufen (joggen) und iss weniger Zucker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Sport wird es nicht gehen. Walken, Joggen, Radfahren kosten z.B. nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf YouTube gibt einige Workout Videos für Zuhause.
Joggen kannst du auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich würde dir zuerst vorschlagen dir ein Ziel zu setzen wie viel du genau abnehmen willst.

Danach geh einfach mal 20 Minuten joggen um dich aufzuwärmen.

Anschließen ein wenig Krafttraining welches du auch bei dir zu Haus machen kannst.

Schau mal auf Youtube da findest du sicherlich etwas.

Gib einfach ein "Fitness für zu Hause" oder ähnliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?