Kann mir jemand dabei der Aufgabe helfen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Damit du das Quadrat wegbekommst, musst du die Umkehroperation anwenden, also die Wurzel ziehen.

ABER: Wichtig, es gibt zwei Lösungen, du musst eine vorzeichenabhängige Fallunterscheidung machen.

4 = b² b = ±√4 = ±2

Es gibt also zwei Lösungen, b = -2 und b = 2.

LG Willibergi

das bedeutet b=2 oder b=-2

Ich hätte mal die wurzel gezogen... du willst doch b oder?

Was möchtest Du wissen?