Kann mir jemand da helfen und was empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der erste Teil Deiner Frage widerspricht dem zweiten. Ich habe vor Jahren 25 kg abgenommen und dafür 10 Monate benötigt. Dafür halte ich das Gewicht seitdem.

Wenn Du den Jojo-Effekt vermeiden willst, darfst Du Deine Energiezufuhr nicht soweit drosseln, dass sich Dein Grundumsatz drastisch verringert.

Realistisch und gesund sind 0,5 bis 1 kg pro Woche und Disziplin ist selbst für dieses Ergbnis nötig....;-)

Lass Dich davon aber nicht entmutigen. Es gibt noch den Urlaub im nächsten Jahr - viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dein körper besteht vor allem aus wasser, eiweiß und mineralien - entsprechend wäre es sinnvoll, wenn du zum frühstück joghurt mit exotischen früchten sowie nüsse ist.

wenn du unterwegs hunger bekommst, nimmst du dir clementinen und stilles wasser mit. iss generell viele verschiedene exotische früchte über den tag verteilt.

am wichtigsten ist einfach, dass du immer unter deinem energiebedarf im alltag bleibst - am besten kann man das mit der gewohnheit an drei mahlzeiten zu festen uhrzeiten, wasser trinken und kalorienzählen machen. normal ist, wenn man max. 1,5 kilo (oft aber weniger) die woche abnimmt - alles was du mehr abnimmst, solltest du gar nicht beachten, denn das ist nur wasser oder eiweiß, welcher dir fehlt.

wenn dein körper aber auch nach etwas aussehen soll, dann empfehle ich dir die videos von Coach Eddy bei youtube - er hat auch Sportvideos für zu hause und verschiedene körperpartien. Seine positive art wird dich überzeugen mehr sport zu hause zu machen.

wenn du den hipper auf pommes usw. bekommst, dann mache etwas einfaches: nimm dir einen teller und dort machst du viele verschiedene lebensmittel rauf - und ein kleiner teil davon sind dann eben auch pommes oder ein kleines stück pizza. so kannst du über den tag verteilt trotzdem was leckeres essen, aber eben kontrolliert mit anderen guten lebensmitteln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Fragemaus,

in Deinen anderen Fragen habe ich gelesen, dass Du Teenager bist und extrem übergewichtig...

Habt ihr schon einmal ärztliche Hilfe in Anspruch genommen? Du solltest dringend ärztlich Untersucht werden und ein Abnehm-Programm professionell und mit medizinisch/ernhährungstherapeutischer Unterstützung angegangen werden.

Am Besten wäre wohl eine spezielle Adipositas-Reha für Jugendliche.

In Deinem Alter und mit diesem Gewicht solltest Du dringend Hilfe suchen!

LG und alles Gute!

Hourriyah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragemaus134
14.04.2016, 23:25

ich bin schon bei einem setzt weil ich ja lipödem Stufe 2 habe und ich wahr auch schon 6 Wochen lang in einer kur habe nach den 6 Wochen 10 kg abgenommen und danach kam der jojo effekt und ich habe 15 kg zugenommen ist einer reha denn was anderes?

1

Du kannst das schaffen wenn du wirklich sehr diszipliniert bist, täglich sport treibst, wirklich wenig ist (und nach 6 uhr gar nichts mehr)... Ob das gesund ist ist allerdings die andere Sache. Natürlich könntest du es auch mit Almased oder ähnlichem probieren:)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in 4 monaten 20-30 kg ist meines wissen nur mit amputation machbar, da hast du auch im normalfall keinen "jojo-effekt"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um einen halben Zentner abzunehmen, hättest du vor einem Jahr anfangen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

4 Monate? Da sind maximal 12kg drin wenn du gesund abnehmen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?