Kann mir jemand bitte bei dieser Aufgabe helfen (Grammatik)?

...komplette Frage anzeigen Aufgabe 2 - (deutsch, Grammatik, Text)

3 Antworten

... Im Gegenteil: Niemand lügt, um jemanden zu beleidigen oder zu kränken. Das geht aus einer Umfrage einer Zeitung hervor. Mehrere Befragte haben an, zu lügen, um sich einige kleinere Vorteile zu verschaffen. Nur wenige Menschen meinten, dass lügen nichts bringt. Und was meinst du dazu?

Es gibt mehrere Versionen. Ich glaube das ist eine davon
LG.

Dein erster Satz ist schon falsch.
Denk mal über die Aussagen der ersten zwei Sätze nach und änder die Wörter dementsprechend.

ja du hast Recht... sehe jetzt auf die schnelle jetzt aber auch keine passende Lösung

0

Bei dieser Aufgabe gibt es mehrere Lösungsmöglichkeiten. Versuch einfach ein Wort, das vom Sinn her passt und setz es ein. Damit kannst du nichts falsch machen ;)

LG

Was möchtest Du wissen?