Kann mir jemand Beispiele und Erklärungen für diese Worte geben?:

3 Antworten

okay... das hatte ich wegen "rollen" (skateboard) in meinem news stream, ist aber nicht schlimm, ich kann die frage trotzdem beantworten:

Rollendistanz; ist quasi eine art von selbstreflektion wobei man seine eigene rolle in einer gruppe auch kritisch hinterfragen kann, und vorallem auch sich der eigenen rolle in der gruppe bewusst ist.

Empathie; im grunde ganz einfach, eine form von einfühlungsvermögen, wenn es jemandem schlecht geht und es dir dann auch schlecht geht, dann ist das aufgrund von emphatie, weil du dich in die jeweilige person hineinversetzen kannst.

Ambiguitätstoleranz; der begriff beschreibt die fähigkeit von menschen wiedersprüchliche informationen jeder art hin zu nehmen, ohne darauf besonders negativ zu reagieren... leute die sich leicht stressen lassen haben oft eine niedrige Ambiguitätstoleranz

du musst das ganze vermutlich für den schulunterricht wissen? Krappmann?

dann geht es da vorallem um die fähigkeit wiedersprüchliche bedürfnisse auszuhalten.

und zuletzt, Identitätsdarstellung; ist eigentlich fast ein synonym zur selbstdarstellung, das wort erklärt sich im grunde selbst, wüsste nicht was man noch dazu sagen sollte.


Emphatie = Mitgefühl, Einfühlungsvermögen

Gib mal im Internet online Duden ein und dann deine Wörter :)

Kann mir mal jemand Adverbs of frequency und manner erklären?

Keine Beispiele sondern Erklärungen.
Danke

...zur Frage

Kann man Empathie lernen?

Hallo zusammen,

wenn ich mit anderen Menschen (zumeist gute Freunde) über ihre Probleme rede, fällt es mir leicht, mich in sie hinein zu versetzen. Ich erlebe jedoch ziemlich häufig, dass meinen Freunden wiederum schwerfällt, passende Worte zu finden.

Dass meine Sorgen und Nöte komplizierter sind als ihre, bezweifle ich an dieser Stelle. Meine Freunde sagen aber häufig, sie besäßen keine Empathie. Ich habe ihnen oft Wege vermittelt, wie es einem gelingt, sich in jemanden hinein zu versetzen.

Aber kann man Empathie überhaupt lernen oder ist das eine angeborene Charaktereigenschaft?

Vlg KönigMF

...zur Frage

soziale Rollen von Jugendlichen

Ich schreibe morgen eine Deutscharbeit , über Rollen.Und ich soll das da oben erklären,aber ich weiss nicht wie?Ich brauche dringend Infos... Danke schonmal im Voraus

...zur Frage

Bespiele wo Empathie sichtbar wird

Ich muss für mein Studium Beispiele finden, wo Empathie sichtbar wird. Mir ist da bisher nur so ziemlich jeder soziale Beruf (z.B. Altenpflege) eingefallen oder die Psychologie.

Fallen euch vielleicht noch konkretere Beispiele ein?

Danke schonmal. Gruß!

...zur Frage

Was sind Energieleitungen?

Ich muss demnächst in Physik ein Referat über Energieleitungen halten...aber im Internet sind kein Definitionen oder Erklärungen vorhanden....kann mir bitte jemand eine kurze Erklärung und ein paar beispiele geben?

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Wie verwendet man das Wort "Empathie" in einem Satz?

Hey Leute,

evtl. ist das nun eine doofe frage doch mich würde interessieren wie man dieses Wort richtig in einem Satz verwendet.

Gibt es die Bezeichnung "empathisch sein" ?

Kann mir vielleicht jemand beispiele geben wie man das in einem Satz verwenden könnte?

Benutzt ihr das Wort überhaupt?

MFG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?