Kann mir jemand beim korrigieren von einem französischen Zitat helfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ce que je préfère regarder, ce sont tes yeux; et où je préfère être, c'est dans tes bras; et ce que je préfère entendre, c'est ta voix. Ça m'est égal (besser: peu importe) que je sois sans voix (oder: que je sois muet) avec toi. Je t'aime jusqu'à la lune et retour.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, der Text ist fehlerhaft.

Freunde dich doch mal mit dem Gedanken an, dass er so viel mehr Charme hat, als wenn er von einem von uns hier korrigiert und sich gar nicht mehr nach dir anhören würde. Verstehen kann man ihn auch ohne deine deutsche Übersetzung. Sie wird ihn also auch verstehen.

Eine Korrektur wäre kontraproduktiv, weil sie wüsste, dass du für den Ausdruck deiner intimen Gefühle jemand anders hinzugezogen hast!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?