Kann mir jemand beim Blues Schema helfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beim Septakkord wird die siebte Stufe (in Bezug auf den Grundton des Akkords) ergänzt. Beim Dominantseptakkord ist dieser Grundton die Dominante, also die von Dir so bezeichnete fünfte Stufe.

Beispiel: Das Stück steht in C-Dur, dann ist der Grundton der fünften Stufe ein G. Der Grundakkord über dem G lautet G-H-D; wenn die siebte Stufe hinzukommt, lautet der Akkord G-H-D-F (oder eben G7).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube ein Dominantseptakkord ist, dass man beim Akkord die Septime zum Grundton des Akkordes mitspielt. Also zum Beispiel bei einem G7 Akkord spielt man nicht G H D sondern G H F

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Blues
Der 3. Punkt, da gibt es einen ganzen Absatz über das Blues-schema! Einfach für solche Sachen Wikipedia oder google benutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?