Kann mir Jemand, beim berechen der Drehzahl n für Bohrungen 3,2 Ø helfen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

die Formel lautet:

n = Vc / (pi * d)

Da du den Durchmesser d des Bohrers in Millimeter [mm] gegeben hast, musst du die Schnittgeschwindigkeit Vc von [m/min] in [mm/min] umrechnen und die Formel anwenden.

1m = 1000mm

---> Vc = 40m/min * 1000 = 40 000mm/min

n = 40 000mm/min / (pi * 3,2mm) = 3978 1/min

Du kannst auch den Durchmesser d des Bohrers im Meter umrechnen, statt Vc umzurechnen, es kommt das selbe raus! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hoffe ich konnte auch bei zukünftigen Fragen dieser Art helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesucht wir n! Die Einheit ist U/min ( fachlich richtig wäre min (hoch -1)

n=V:d

V=40m/min
D=3,2mm =0,032m

n=40m/min : 0,032m
n=1250 U/min

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ehochicks 12.05.2016, 16:26

Du liegst falsch.

3,2mm = 0,0032m  ---> 1m = 1000mm

Zudem lautet die Formel für die Drehzahl n = Vc : (pi * d)

0
kecken 12.05.2016, 16:26

bei d muss noch "pi" mit einbezogen werden d*pi

0

Was möchtest Du wissen?