Kann mir jemand bei meinem Spanischproblem helfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Imperfecto ist für Gleichzeitiges (und somit auch sich während des Zeitraumes häufig Wiederholendes), das Indefinido dagegen für hintereinander Folgendes (und somit in sich Abgeschlossenes):

El ordenador era usado:

Der Computer war gebraucht bzw. ... wurde immer/damals/normalerweise/viel benutzt.

El ordenador fue usado:

Der Computer wurde auch/manchmal/mal benutzt bzw. wurde benutzt (und dann nicht mehr).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mambero
08.05.2016, 18:47

Nachtrag. Mir ist ein gutes Beispiel für die Andwendung des Indefinidos in diesem Fall eingefallen:

Z.B. bei einer Tatortrekonstruktion. Der ermittelnde Beamte stellt fest, dass der Computer [zu einem bestimmten Zeitpunkt/für einen bestimmten Zweck] benutzt wurde.

Das Indefinido wird besonders für chronologische Abläufe (z.B. geschichtliche Daten, Lebenslauf, ...) genutzt.

0

Du übersetzt beide Formen im deutschen Präteritum.

Dementsprechend: "Der Computer war gebraucht."

In diesem Satz wär allerdings der Imperfekt richtig, da dieser den Zustand  (=der PC war gebraucht) beischreibt.

Der Indefinido wird in der Regel für abgeschlossene Handlungen benutzt z.b "Ich benutzte den Computer", wär also hier falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?