Kann mir jemand bei helfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das sind 2 Gleichungen die Du umformen kannst.

In der ersten Gleichung x-10y=10 kannst Du x freistellen (-10y auf die rechte Seite bringen); dann hast Du x= 10y+10 .

Das kannst Du in die 2. Gleichung für x einsetzen und y ausrechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ViviMausi5
23.02.2016, 14:47

also ich habe jetzt x=10+10y wie setze ich das in die Gleichung 😅

0
Kommentar von ViviMausi5
23.02.2016, 14:49

und das andere hieß ja 6x+2y=32

0
Kommentar von ViviMausi5
23.02.2016, 15:09

also 6x+2y=10+10y. ?

0

Du musst beide Angaben umrechnen damit bei beiden wieder x=.... steht. danach kannst du wieder wie gehabt einsetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ViviMausi5
23.02.2016, 14:36

wie umrechnen 😅 sry

0

Was möchtest Du wissen?