Kann mir jemand bei einer Rechnung weiterhelfen, bei der Ich eine Ausgangskonzentration zur ursprünglichen Rechnen muss?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich verstehe die Frage nicht ganz. Du wilst eine Lösung mit 20% Glukose soweit verdünnen, bis nur noch 2% vorhanden sind?

Dann musst du die Die 9-Fache Menge an Wasser hinzugeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ralphdieter
12.10.2016, 09:25

bzw. die 99-fache Menge, um eine 0,2%-Lösung zu erhalten.

1

Rechne mit der Formel c1*v1=c2*v2

Diese ist durch kombinieren folgender Gleichungen entstanden, die du kennen solltest.

c=n/V und n=m/M

Wenn du nicht weiter kommst, schreib mir nochmal. Wofür denn das Praktikum?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?