Kann mir jemand bei einer Excel Solver Aufgabe helfen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hätte diese Aufgabe folgendermaßen gelöst:

Tabellenaufbau aus Bild im Anhang.

in den Spalten C,D,E wird jeweils der prozentuale Anteil im Bezug auf das Gewicht in Spalte B berechnet.

In Zeile 5 wird die Differenz aus der Summe der Zeilen (2-4) und dem benötigten Gewicht für die Statue berechnet.

In Zeile 6 steht einfach die Summe des Gewichtes (egal, ob das der Statue mit berechnet wird, oder nicht).

Der Solver soll nun die Zelle B6 minimieren unter gleichzeitiger Einhaltung der Bedingungen das die eingekreisten Zellen >= 0 sein sollen.

 - (Excel, Solver)

1. Tabelle (Zeilen 1 bis 5) die vorhandenen Werte eintragen
2. Tabelle (Zeilen 7 bis 10) für Solverberechnung (Formeln in  Z 12-14)

Solver laufen lassen (Bild SolverVor)

Errechnete Werte übernehmen (Bild SolverNach)

Obwohl so ziemlich alles selbsterklärend dargestellt ist, solltest Du Dich mit dem Solver näher befassen.

Gruß aus Berlin

SolverVor - (Excel, Solver) SolverNach - (Excel, Solver)

Was möchtest Du wissen?