Kann mir jemand bei dieser mathe aufgabe helfen,damit ich vorran komme?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,
zunächst einmal müssen wir wissen, wie man den Flächeninhalt eines Trapezes ausrechnet. A trapez= Höhle * (Breite unten + Breite oben) /2
Sprich Höhne mal durchschnittliche breite!
In diesem Fall ergibt sich dadurch die Formel: A trapez= 8m* (7,5m+6m)/2= 54 m^2 (Quadratmeter)

So nun wollen wir aber nicht nur den Flächeninhalt des Trapezes wissen, sondern das Volumen der kompletten Mauer.

V mauer= 54 m^2 * 6260 km= 0,054km^2 * 6260 km = 338,04 km^3 (Kubikkilometer)

Um nun Aufgabe b) zu bearbeiten müssen wir nun nur noch die 338,04km^3 durch die Fläche von Niedersachens teilen:
h staub = 338,04/47614km^2= 0,0071km= 7,1m

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen, wenn du noch eine Frage hast, schreib einfach in die Kommentare👍

Lg MacWallace

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MacWallace
25.04.2016, 16:01

Tut mir leid,
Ich muss mich leider korrigieren.
54m^2 sind nicht gleich 0,054 km^2, sondern 0,000054km^2. Das ändert aber an der Aufgabe nicht viel, bis auf die Zahlenwerte natürlich.

So ergibt sich für das Volumen der Mauer nur: 0,000054*6260km=0,34km^3

Zu b) die Höhe des Staubes ergibt sich dann  0,34km^3/47614km^2=0,0071m (Meter, nicht Kilometer)

0

Kannst ne Formel benutzen um das Volumen zu berechnen, findest du im Internet oder in der Sammlung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?