Kann mir jemand bei dieser Lösung helfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

also ich weiß nicht genau wie man es in einer Gleichung berechnet aber wenn man nur die Antwort sucht sind es 12 Hasen und 8 Pfauen da 1 hase je 4 Füße hat und ein Pfau je 2 . 12*4= 48 / 8*2=16 / 48+16 sind 64 Füße und 12+8 sind 20 köpfe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frozenolaf1
15.06.2016, 17:09

Das werde ich als hilfreichste Antwort auswählen ;-)

1

Wenn du es mit Gleichungen lösen willst, musst du zwei verschiedene Gleichungen aufstellen. (H=Hasen, P=Pfauen) Die erste würde H + P = 20 sein, weil die Anzahl der Hasen und die Anzahl der Pfauen muss addiert 20 ergeben. Die zweite Gleichung ist 4H + 2P = 64. 4H weil Hasen vier Füße haben und 2P weil Pfaue 2 Füße haben. Addiert muss die Anzahl auf 64 Füße kommen. Jetzt kannst du die erste Gleichung einfach nach P umstellen also P = 20-H . Das kannst du jetzt für P in die zweite Gleichung einfügen 4H + 2(20-H) = 64 .
Jetzt musst du nur noch für H lösen. Wenn du's Ergebnis hast, füge dein gefundenes H in die erste Gleichung ein und dann kannst du P finden.
Hoffe konnte dir helfen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?