Kann mir jemand bei dieser Aufgabe über Exponentielles Wachstum helfen?

 - (Schule, Mathe, Hausaufgaben)

1 Antwort

rechnest Du hier mit linearem Wachstum, dann liegen alle Werte der Funktion relativ nah am Wert der Tabelle; bei exponentiellem weichen die "Zwischenwerte" dann doch etwas weiter vom Tabellenwert ab, auch wenn die einzelnen Faktoren (z. B. von 0 auf 1 Faktor 1,045, von 3 auf 4 Faktor 1,051) einem ziemlich nah beieinander vorkommen.

Was möchtest Du wissen?