Kann mir jemand bei dieser Aufgabe helfen? Es geht um Textgleichungen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

40 Liter 35% Lösung: 35% von 40 Liter ist 14 Liter Salz

60 Liter 85% Lösung: 85% von 60 Liter ist  51 Liter Salz

Zusammen 14 + 51 = 65 Liter Salz auf (40 + 60) Liter = 100 Liter Gemisch

Die Konzentration des Gemisches ist 65%.

Eigentlich sollte ein Neuntklässler diese Gleichung selbst überlegen können, auch nach langer Krankheit. Dennoch: Gute Besserung!

girlspartys 22.02.2017, 19:39

wir haben das noch nie gemacht deshalb musst ich hier leider nachfragen! Trotzdem danke für deine Antwort! Wie kommst du auf 14 Liter und 51 Liter?

0
ulrich1919 22.02.2017, 19:47
@girlspartys

Hast Du nicht meine Berechnung gelesen? 35% heißt 0,35
0,35 * 40 = 14.  
 In Klartext: 40 Liter 35% Salzlösung besteht aus 14 Liter Salz und 26 Liter Wasser!

Ähnlich für die andere Lösung (60 Liter 85%)

Ich habe Dir gerne geholfen, und hoffe, dass Du meine Gedankengänge nachvollziehen kannst. Ansonsten nachfragen!

0
girlspartys 22.02.2017, 22:50

Vielen Vielen Dank :)

0


Dummerweise gibt es ein Problem mit der Aufgabenstellung-das ist nämlich hochkompliziert. Frag mal deinen Physik- oder Chemielehrer.

Da sind auch keine Angaben, ob sich die Prozente auf die Masse oder das Volumen beziehen. Ginge man von der Masse aus, so sollte man wissen, dass man gerade mal ca. 350g Kochsalz in einem Liter Wasser bei Zimmertemperatur gelöst bekommt-das wäre dann eine 35%-ige Lösung. Auch setzt sich das Volumen der Lösung nicht aus der Summe der Volumen des Salzes und des Wassers zusammen-nein, es wird ein kleineres Volumen sein.
Mensch! Da wird immer gesagt, dass fächerübergreifend unterrichtet werden soll mit sinnvollen Aufgaben und dann kommt sowas...das regt mich ja so auf.

Wahrscheinlich soll so gerechnet werden: Du kippst beide Lösungen zusammen und hast dann eine neue Lösung von 100 Litern. Diese besteht aus der 35%-igen Lösung-also ein Gemisch, was 350ml Salz pro Liter enthält und aus der 85%igen Lösung-also Ein Gemisch, was 850ml Salz pro Liter enthält.
Also 14000 ml Salz und (60*850ml=)51000ml
Also insgesamt 65000 ml=65l Salz in 100l Lösung
Das entspricht dann einer 65%-igen Lösung. Wahrscheinlich wird man für das Ergebnis hochgelobt-obwohl es vollkommen falsch ist.


ulrich1919 22.02.2017, 20:00

LIeber @radio-aktiv; danke für diese Ergänzung! Ich habe mich auch gewundert über die 85%-Lösung. Eine ,,Ausrede" könnte sein, dass es kein Kochsalz (Natriumchlorid) sei, sondern eine andere Art Salz, das tatsächlich bis 85% gelöst werden kann (obwohl schwer vorstellbar.)

Dennoch hat die Fragestellerin bereits größere Probleme mit der vereinfachten Berechnung, so dass es wenig förderlich ist, die physikalische Unmöglichkeit oder Inkorrektheit noch zu diskutieren.
Sie soll erst mal die mathematische Prozentrechnung aus dem FF beherrschen lernen, und erst nachher Schritt für Schritt in die Geheimnisse der physikalischen Chemie eingeweiht werden.

Andererseits habe ich volles Verständnis für Deinen Ärger über diese praxisferne Aufgabe. Leider ist es schwierig, Stoffe zu finden, die beim Vermischen keine Volumenkontraktion zeigen. (auch Wasser und Alkohol sind nach meinem wissen nicht unproblematisch?)

0
RadioAktiv 22.02.2017, 21:45
@ulrich1919

Genau darum geht es doch! Schule soll umfangreich bilden. (Ich habe selbst die Ausbildung zum Lehrer gemacht.) Man kann durchaus Aufgaben entsprechend formulieren. Wenn es die Möglichkeit gibt, dann schreibe ich auch gerne den Verlag an. Davon abgesehen, denke ich, dass ich diese Aufgabe dennoch genügend gut erklärt habe.(Sofern das über das Internet in schriftlicher Form geht)
Nachdem diese Aufgabe gerechnet wurde und dann in Chemie die Volumenkontraktion Thema ist sind die SuS doch wieder total verwirrt...
Also: verrätst du mir um welche Aufgabe, auf welcher Seite und in welchem Buch dort gezeigt wird? Da steht normalerweise eine ISBN-Nummer drauf...

0
ulrich1919 23.02.2017, 09:17
@RadioAktiv

Also: verrätst du mir um welche Aufgabe, auf welcher Seite und in welchem Buch dort gezeigt wird?

Keine Ahnung; ich bin Antwortgeber wie Du!  Vielleicht weiß die Fragestellerin mehr?

0
RadioAktiv 04.03.2017, 11:21
@ulrich1919

deswegen schreibe ich das ja unter die Antworten. Sonst hätte ich dir ne PN geschickt. Hälst du mich für doof? Oder bist du so ein Typ, der sich immer gleich angesprochen fühlt?

0

0,4*0,35 + 0,6*0,85= 0,65

65 %

Edit: 0,4 und 0,6 bezieht sich auf die Prozentanteile der Ursprungslösungen, die praktischerweise hier leicht zu erkennen sind.

das Wort "Textgleichungen" solltest du nochmal überdenken..

girlspartys 22.02.2017, 20:07

steht so da....

0

Was möchtest Du wissen?