Kann mir jemand bei dieser Aufgabe 3 helfen ( mit Sinus Tangens Kosinus und so)? Bitte genaue Rechenwege?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja, eine Seite kannst du durch die Angabe zeichnen und die andere bekommst du in dem du die Winkelhalbierende verdoppelst (damit du die Steigung der Seite bekommst) und den AcosTangens verwendest, dh. Steigung -0.5 -> -1 actan(-1) = -45; Also 45° nach unten Zeichnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Klasse ist das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?