Kann mir jemand bei der Aufgabe helfen: In 5 Jahren wird BEA 4mal so alt sein wie sie vor 10 Jahren war?

4 Antworten

Na klar, Das muss man übersetzen, dann ist es eine einfache Bestimmungsgleichung:

http://dieter-online.de.tl/Deutsch_Mathematisch.htm

Da nur eine Unbekannte da ist, nehme ich x.
Vor 10 Jahren heißt (x - 10), wie du aus dem Link herausgefunden hast. Also

x + 5 = 4 (x - 10)

Das ist ja nicht schwer zu rechnen.

Gleichung aufstellen:

x + 5 = 4 (x - 10)

Dann nach x auflösen. BEA ist aktuell 15 Jahre alt.

X = aktuelles Alter von Bea

X+5=4 * (X-10)

Den Rest kannst du schon alleine

Mit 18 Jahren Magenkrebs oder Speiseröhrekrebs möglich?

Hallo zusammen ich bin 18 jahre alt männlich und leide seit etwa 1 Jahr und 6 Monaten an oberbauch beschwerden nachdem essen habe ich immer vollgefühl und aufgeblasener bauch, ich habe viel Magensäure, die säure kommt mir beim schlafen bis zum rachen so Entzündet immer wieder mein rachen. Ich war schon beim arzt ich habe vor etwa 6monate eine Magenspieglung gemacht dort war mein magen und speisenröhre entzündet also nahm ich Antibiotika und es hat sich immer noch nicht verbessert ich war auch wieder beim Arzt der empfehelte einfach kleine Mahlzeiten zunehmen einfach mehrmals am tag das mache ich auch ist auch ein bisschen besser geworden. Ich habe aber jetzt seit etwa 2 Wochen wen ich aufstehe am morgen wen ich tief einatme ein druck in dem oberbauch und rücken es verschwindet nach 10 Minuten etwa. Meine frage ist jetzt soll ich wieder zum Arzt oder soll ich warten weil ich gehen in den Frühlings Ferien wieder in meiner Heimat und dort wollte ich mich auch untersuchen lassen und schauen was die Ärzte dort meinen.
Ich bin 174cm und 68Kg und spiele 4mal die woche sport Fußball und Fitness .
Danke im Voraus!

...zur Frage

Bernd ist dreimal so alt, wie er vor 10 Jahren war? Wie alt ist Bernd?

Wie kann man diese Aufgabe lösen?

...zur Frage

Mathe Aufgabe - Wie soll ich das lösen?

Also, ich schreibe diese Woche ein HÜ über gleiche Aufgaben wie diese, also ist es mir wichtig dass ich weiß wie ich solche Aufgabe lösen soll :) Ich hab es schon versucht aber.. irgendwie war es immer falsch xD Aufgabe:

1) Vor drei Jahren war Maxis Vater viermal so alt wie Maxi. In drei Jahren wird er nur noch dreimal so alt sein wie Maxi.

2) In drei Jahren wird Maxis Vater dreimal so alt sein als Maxi. Vor sieben Jahren war Maxis Vater viermal so alt wie Maxi vor drei Jahre.

Wir sollte das lösen mir ein gleich, einsetzungs oder additions Verfahren.

...zur Frage

Wie alt sind beide?

Ein Junge ist doppelt so alt wie seine Schwester. Vor vier Jahren war er 4mal so alt wie sie

...zur Frage

Ich mache mir Sorgen um meinen Vater, was kann ich tun?

Hallo allerseits,

ich mache mir ernsthafte Sorge um meinen Vater. Dieser Mensch ist über 60 Jahre alt, lebt von Rente und macht seit Jahren immer wieder das gleiche und das selbe,

Während ich mein Leben in den letzen zwei Jahren grundlegend verändert habe, hat sich dieser Mensch nicht bewegt. Er macht immer noch das was er schon vor zwei Jahren gemacht. Er fährt mehrmals im Jahr weg innerhalb und außerhalb von Deutschland, hat ein paar Ehrenämter, hat immer noch die gleiche Freundin und allgemein ist er so wie er schon immer war. Dieser Mensch hat sich einfach nicht bewegt. Er lebt dieses Leben so wie er es schon immer gelebt.

Nun habe ich herausgefunden, das ich mit diesen Menschen einfach nicht mehr kann. Ich finde zu diesen Menschen einfach keinen Zugang mehr, weil ich mich von diesen Menschen entfernt habe. Emotional, wie auch vom Lebensstil her. Ich kann mit diesen Menschen einfach nichts mehr anfangen.

Weil auch unsere Treffen immer das gleiche und das selbe sind. Die gleichen Orte, die gleichen Vorgänge. Alles monoton. Stereotypisch. Immer wenn wir uns treffen gehen wir auch Essen und das seit über 10 Jahren. Was anderes will dieser Mann auch einfach nicht machen. Er braucht seine vier Mahlzeiten am Tag usw.

Nun habe ich herausgefunden das es mich mit der Angst packt, zu sehen, wie dieser Mensch lebt. In seinen festen Strukturen und Gewohnheiten. Das es quasi keine Veränderungen in seinen Leben mehr gibt.

Bis auf ein paar Schuldfreunde davon damals (Schützenzug) hat er nur noch ein paar ex-Arbeitskollegen die er sehr ungeregelmäßig sieht. Sein Dreh und Angelpunkt ist sein Sport den er 2-4mal die Woche macht und seine Freundin. Mit der jedes Wochenende unterwegs ist und auch weg fährt.

Ich frage mich wie kann ich so einen Menschen helfen, der quasi in seinen Strukturen gefangen lebt. Mir macht dieser Lebensstil richtig Angst. Dieser Mensch wird irgendwann niemanden mehr haben. Und total vereinsamen. Weil er nicht anpassungsfähig ist.

Mit ihn über Gefühle zu sprechen ist zwecklos, weil der dazu viel zu arrogant und oberflächlich ist. In der Vergangenheit habe ich ihn schon mehrfach darauf hingewiesen, dass er sich mal bewegen soll, was anderes machen sol. Daraufhin sagte er mir was er denn machen soll?

Schienbar ist dieser Mensch mit seinen Leben so wie es ist glücklich.

Für mich steht fest, das dieser Mensch irgendwann große Probleme bekommen wird.

Meine Schwester hat mit ihn irgendwo keine Probleme. Sie hat zu ihn ein gutes Verhältnis.

Für mich steht fest ich brauche die Distanz zu diesen Menschen und zwar ganz gewaltig.

Wer Ratschläge?

...zur Frage

Mathe Knobel Aufgabe zum Thema Alter?

Ein Vater ist dreimal so alt wie seine Tochter. In sechs Jahren wird er fünf mal so alt sein, wie die Tochter vor 6 Jahren war. Wie alt ist der Vater und wie alt ist die Tochter?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?