Kann mir jemand bei den Thema Differenzenquotient helfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Quotient einer Strecke die parallel zur y-Achse verläuft und einer Strecke die AUF der x-Achse liegt gibt die Steigung des Graphen auf einem von dir ausgesuchten Intervalls an. Wenn du jetzt einfach 2 durch eins teilst haste halt eine Steigung von 2 und bei  1 durch 2 verläuft der Graph flacher. Bei nicht linearen Funktionen ist es halt die Sekante guck bei wiki.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man braucht den Differenzenquotienten um die Ableitung einer Funktion y(x) zu erhalten.

Diff.quotient =  (y(x1) - y(x0))/(x1 - x0)

Verkleinert man den Abstand h zwischen x0 und x1 auf einen unendlich kleinen erhält man die Ableitung der Funktion und somit auch die Steigung an der Stelle x

Man kann auch schreiben x2 = x1 + h und somit ist der

Diff.quotient = (y(x0 + h) - y (x0)) / h

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?