kann mir jemand aus meinem "down" helfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo es ist ganz wichtig das du dich anvertraust vielleicht deiner Mutter oder besten Freundin

Es gibt auch so eine Nummer vom Kinder und Jugendtelefon da kannst du ganz anonym über Deine Problem sprechen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Bock hast zu schreiben, ich lerne gerne neue Menschen kennen.
Pn und fa finde ich okay.
Ansonsten...lasse dich mal behandeln. Gehe vielleicht stationär.
Benutze doch ein paar skills. Also lenke dich ab, oder beiß in eine chillieschote...davon gibt es vieles im Internet, was du ganz einfach googlen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Videos von Andre Teilzeit haben mir geholfen. Und er räumt außerdem die blöden Vorurteilen über psychische Krankheiten aus dem Weg :)
Hier ist eins gegen Down-Phasen:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?