Kann mir jemand auch nur eine Eigenschaft/Symptom der Psychopathie nennen, die sich negativ gegen den Psychopathen richtet?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es ist wirklich so, dass es sich sehr posoitiv auf dein Leben auswirkt, man hat zwar die Tendenz anderen zu schaden, aber ist ja ganz ehrlich nicht mein Problem. Ist aber sowieso individuell, psychpathen sind ja nicht alle gleich. Bei mir persönlich ist das einzige was ein Problem sein könnte das Grosse Ego, welches aber selten angegriffen wird, also keine grosse sache. aber alles in einem ist nichts ein problem was du nicht als Problem bekennst, die meisten psychopathen neigen halt dazu sich in etwas hereinzusteigern und dann obsessiv den hass zu schüren oder rache zu planen, ist aber nicht mein stil, also ich bin sehr froh so zu sein, vor allen die Gleichgültigkeit und das starke Selbstbewusstsein befreien einen von den kleinen "problemen" oder unbeholfenheiten im Alltag. Man steht also tatsächlich irgendwie über den Dingen. ich hab wenn dann mein Bedürfnis nach Isolation, welchenm ich aber selten nachgebe, weil die Gesellschaft von Menschen mir auch etwas gibt (Bestätigung, Bewunderung). das war jetzt allein über die Eigenschaften,ohne die Emotion dazuzunehmen, die psychpathen Nur begrenzt besitzen, aber auch nicht komplett keine haben. wenn du noch präzise fragen um das Thema hast, kannst du mir schreiben, lieber erzähl ich dir aus meinem Leben als dass du nur die Sicht der ganzen Psychologen kennenlernst. ich bin ausserdem ein weiblicher psychopath, wodurch es auch andere merkmale gibt die sich von männlichen unterscheiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Psychopathen sind effiziente Kampfmaschinen und werden auch laut Feldstudien immer mehr. Derzeit geht man von einem Anteil von ungefähr 3 % Psychopathen gesehen zur Gesamtbevölkerungszahl aus. Das heißt: jeder, der älter als 25 ist, hat mit Sicherheit schon mal mindestens einen kennengelernt, und es nicht bemerkt, weil es gerissene, charismatische Blender sind (zumindest die meisten).

Und ich gebe dir Recht: die Psychopathen haben absolut kein Problem mit ihrer Charakterstruktur. Einer sagte mal zu mir: "Klar bin ich ein Psychopath, sonst wäre ich auf keinen Fall so erfolgreich."

Das Problem haben wirklich nur die anderen, die er manipuliert, betrügt, benützt und fertigmacht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich beschäftige mich sehr viel mit Psychologie und somit auch mit der Persönlichkeitsstörung des Psychopathen. Dieser ist auch in meinen Augen tatsächlich lediglich für die Umgebung erheblich schädlich. Er selbst fühlt sich weder schlecht noch krank. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie werden nie ein enges Verhältnis zu jemandem haben, geschweige denn ihn lieben. Und komm jetzt nicht mit "Das ist denen doch wahrscheinlich egal." oder "Das merken die doch eh nicht." Psychopathen sind nicht blöd. Sie merken, dass sie anders sind & - glaube ich - dass sie was verpassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, ASPD (psychopathie) wird ja auch vorallem durch Hollywood ziemlich begerenswert dargestellt. In realität ist es aber wahrscheinlich eine ziemlich isolierende 'Krankheit'.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von combobreaker98
03.02.2017, 00:18

Richtig. Hollywood und co. reden Teenagern ein das man cool ist wenn man gestört ist.
In jeden Superhelden-Film gibt es Psychisch gestörte ''Bösewichte'' die irgendwie cool dargestellt werden.
Beispiel: Der joker.
Total verrückt, brutal aber irgendwie cool. 
Die realität ist ganz anders.

1

Er wird früher oder später in der geschlossenen abteilung der psychiatrie oder im gefängnis landen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von exxonvaldez
03.02.2017, 00:14

Schön wärs!

Die meisten laufen frei rum und verdienen sich an der Börse dumm und dusslig.

2
Kommentar von combobreaker98
03.02.2017, 00:16

Du hast keine Ahnung. Du begegnest jeden Tag Psychopathen und merkst es nicht mal. Das sind auch nur ganz normale Menschen die halt nur nicht verstehen wie du dich fühlst.
Psychopathen werden oft einfach nur als Egoisten wahrgenommen.

1

Was möchtest Du wissen?