Kann mir jemadnd das mit der Plasmolyse und der Deplasmolyse erklären? Danke im voraus...

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Plasmolyse: Wenn beispielsweise eine Zelle in hypertonisches Milieu gelangt, wird ihr Wasser entzogen, d.h. Der Spannungszustand lässt nach-> Plasma hebt sich von der Zellwand (wenn eine Pflanze vertrocknet, ist auch von Plasmolyse die Rede)
Deplasmolyse: den plasmolysierten Zellen wird wieder Wasser hinzugefügt (dies kann nur dann funktionieren, wenn die Plasmolyse noch nicht fortgeschritten ist)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du findest hier bei gf darüber recht viele Antworten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieterVollmer
03.12.2015, 18:28

Ich schaue mal! Danke

0

Was möchtest Du wissen?