Kann mir jemadan sagen, ob die bewerbung ok ist? ggf. tipps?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Als Grundgerüst ist das perfekt, abgesehen von 2-3 kleinen Rechtschreibfehlern (z.B. programmiert - ist ein Verb ist daher klein). Jetzt fehlt allerdings noch ein bisschen der Feinschliff. Der Anfang ist nicht gut. Dass du dich bewirbst, sieht er schon am Betreff. Da es ja scheinbar mit deinem Hobby eng zu tun hat, greif das doch auf. Lass den Fisch vom ersten Wort an an den Haken springen. "In der Blabla Zeitung las ich von Ihrer vakanten Ausbildungsstelle, die mich aufgrund meines Hobbys sofort ansprach. In meiner Werkstatt blablabla daher bin ich überzeugt, dass ich das Handwerk bei Ihnen professionell erlernen kann und meine Grundkenntnisse erweitern und vertiefen."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mittelmäßig, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit sind keine Qualitäten sondern eine Voraussetzung. Deine Begründung warum du dort anfangen möchtest ist fast nicht vorhanden. Interessiert reicht nicht! Hast du schon Praktika gemacht die in diese Richtung gehen. Dein Name, Anschrift etc. fehlen.

PS: Du weißt noch nicht ob du sie mit Erfolg beenden wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

1.)im Betreff müsstest Du statt "Orthopädiemechaniker" "Fräser" schreiben! 2.)Friedrich-von-Spee-Gesamtschule jeweils mit "-" 3.)Zweiter Absatz "und fräse..." fräse klein! und statt "Sachen" besser "Logos Embleme was Du halt machst" 4.)...einiges programmiert (kleines p) 5.) meine Stärken (großes S)

Das war es erstmal..:-) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sehr gut. Hau noch ein paar Stärken von dir rein. und überprüf die Rechtsschreibung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?