Kann mir irgendwie erwas passieren?

5 Antworten

Nö. Hatten deswegen auch mal Probleme mit der Polizei. Zumindest hat uns das der Pasant gesagt. Die Polizei meinte nur, dass wir das nicht in der Fußgängerzone machen sollen und da waren wir alle dran beteiligt. Es dürfte eigentlich nicht mal der Probleme bekommen der die Böller gezündet hat. Es sei denn er ist unter 18 und hatte Zeug ab 18 dabei, dann aber auch nur wenn euch die Polizei vor Ort gesprochen hätte. Wenn ihr jetzt eh schon weg seid, passiert euch eigentlich nichts.

Nun, es ist eine Ordnungswidrigkeit, da Böller nur am 31.12. und am 01.01. gezündet werden dürfen.

Da diese aktuell aber gegen "unbekannt" läuft, wird kein Kollege wegen der Geringfügigkeit weiter ermitteln... also wird nichts passieren:)

Rechtlich gesehen ist das eine Ordnungswidrigkeit wird aber wegen Geringfügigkeit in der Regel eingestellt. Ethisch gesehen ist das uncool.

Knaller gezündet und Anzeige?

Hallo Ich wurde gestern mit 3 kollegen beim knallen erwischt. Polizei kam usw. Jetzt ist meine frage wir sind 16 was kann schlimmstenfals passieren, und wie lange wird diese bearbeitung dauern.

...zur Frage

Ist das Alter ok und will sie was?

Will sie was und ist das in Ordnung?

ich (Männlich/18) bin mit meiner Klasse auf Sprachwoche; habe mir ein Musical angesehen. 2 Reihen vor mir saßen Mädchen aus einer anderen Schule ebenfalls aus unserem Land. Und sie haben uns gefragt ob wir evtl eine PowerBank haben. Mein guter Freund der genau zwischen mir und "Ajla" saß gab ihr nachdem ich meinte gib ihr etwas akku die PowerBank. 

Neben Ihr saß ihre Zwillingsschwester. Es sahen beide gut aus aber als ich Ajla sah hats mich wahrscheinlich schon erwischt. Während der Pause des Musicals fragten sie mich ob wir SnapChat haben und ich hab ja gesagt und sie geaddet, andersrum auch. In der 2en Hälfte des Musicals drehten sich beide Mädchen öfters um und wie kriegten dass natürlich mit. Jack bekam seine PowerBank zurück und wir gingen alle nach Hause. Die meisten von denen waren an Jack und seinen Sitznachbarn interessiert. 

Aber Jack ist bereits an eine gute Freundin von mir vergeben. Und sein Sitzbachbar ebenfalls. Die Mädchen sind nett anzusehen und werden von meinen Kollegen gleich als "Huen" abgestempelt. Wir haben sie so auf 17-18 geschätzt. Auf dem Heimweg schrieb ich mit Ajla und sie würde gerne Jack adden. Ich hab ihr bereits gesagt dass er vergeben ist. Sie wollte sich anscheinend bedanken. Mein Akku war knapp auf dem Heimweg immerhin war die U-Bahnfahrt 1 Stunde lang. Sie fragten uns wie alt wir sind im Theater. Die meisten 18. Privat auf SC hab ich auch ihre Frage beantwortet sie fand mich süß. Ich hab sie nach ihrem Alter gefragt. Sie ist 14

Mein handy hat sich dann ausgeschalten. Ich kam heim sie hat gemeint dass ich jetzt nichts mehr schreibe wegen der Antwort. Ich sagte dass das keine Rolle spielt. Natürlich beschäftigt mich die Frage die ganze Zeit ich 18 sie 14. Wir haben nun vom Schreiben zum Snappen gewechselt. Sie schickte mir Bilder wie sie im Bett lag mit einem Kuss. Wie betrachte ich die Situation. Ich hab zunächst einfach nur mit ihr weiter gesnapped und irgendwann wünschte sie mir eine gute Nacht und Tag1 war zu Ende. Am nächsten Morgen haben wir uns während wir in verschiedenen Kursen saßen gesnapped und sie fing irgendwie an immer mehr Interesse zu zeigen zB an meiner Zeichenkunst. 

Nachdem ich bisschen weniger geschrieben hatte, fragte sie mich ob "wir" vlt Lust hätten am Nachmittag etwas zu unternehmen. Ich wäre dabei aber die anderen eher nicht. Sie hat gemeint ich reiche schon Der Kolleginen wegen vlt mehr Leute. Nach einer Zeit kam dann dieses Verlangen über mich sie zeichnen zu wollen und fragte Sie. Sie war begeistert und nannte mich Schatz. Um den Rest kurz zu fassen: wir konnten uns nie treffen(sie fragte ob sie vlt mal in meine Stadt kommen kann) und sie musste wieder nach Hause fliegen. Ich dachte sie hätte keine Lust mehr und hab aufgehört zu schreiben(wir haben bereits Nummern getauscht). Sie hat sich bei mir gemeldet als sie ankam(mir Herzen usw). Da mich dieses Mädchen blind macht bitte ich euch um Rat. Geht das mit dem Alter klar?Will sie was von mir?

...zur Frage

Darf ich die Böller zünden?

Hallo, es geht darum, dass ich nicht 18 bin und gerne böllern würde. Ein Elternteil sagt es wäre ok, ein anderes will es eigentlich nicht erlauben. Darf ich jetzt böllern ? Ich mein was soll schon passieren die Dinger sind doch alle geprüft und ich bin schon 17.

...zur Frage

Seltsames Erlebnis an unseren einheimischen Hafen gehabt?

Also ich fange mal einfach an zu erzählen.

Ich war vor ca 2 Monaten, gegen 22 Uhr, an einem Samstag mit einem Kumpel an unseren heimischen Hafen spazieren. Wir dachten uns eigentlich nichts böses, sind den Weg entlang gelaufen und durften so ungefähr (gute 30 Meter von uns einen weißen Lieferwagen erblicken)- Normalerweise für eine 20.000 Einwohner Kleinstadt nichts ungewöhnliches, wie dem auch sei, haben wir uns dem weißen Lieferwagen genähert. Dieser Lieferwagen sah aus wie ein Krankentransport, das Auto allerdings stammte aus Tschechien (konnten wir dank dem Nummernschild zuordnen). Da hatten wir schon ein etwas mulmiges Gefühl. Haben uns dem Lieferwagen noch paar Schritte genährt bis wir einen Mann sahen, der auf dem Fahrersitz geschlafen hatte, dieser hatte ein schwarzen Hoodie angehabt, was vorallem für einen Notarzt sehr seltsam aussah. Ab da haben wir beschlossen uns auf den Heimweg zu machen. Ich wollte mal fragen hattet ihr auch solche Erlebnisse und ist es normal das ein Tschechischer Krankentransport um 22 Uhr an einem Hafen, einer Kleinstadt in Deutschland steht. Danke für eure Aufmerksamkeit

mfg Paulus02

...zur Frage

Angst vor Kriminalität?

Nabend.

Ich muss einmal um Rat fragen, da ich immoment bisschen Planlos mit der Sache bin.

Vor einem Jahr war ich in einer sehr beängstigenden und neuen Situation für mich da ich sowas von nicht erlebt habe. Ich war mit paar Kollegen unterwegs und wir haben ein bisschen getrunken. Plötzlich kamen dann zwei Mädchen bei uns vorbei und ein extrem blöder von uns hat diese zwei Mädchen beleidigt. 30 Minuten später kamen aufeinmal 30 Jugendlichen mit südländischen Aussehn, haben uns scheiss Deutsche genannt und diesen besagten Jungen von uns komplett verprügelt, paar von uns auch noch und jedem von uns ein Messer an den Hals gehalten und Morddrohungen gegeben. Irgendwie konnten wir dann abhauen und sind weggerannt.

So das Problem ist eigentlich jetzt, dass ich vorher nie "rassistische" Gedanken oder sowas hatte aber nach dieser Situation einfach Angst habe. Ich denke einfach schlechter seit dem über diese Menschen, obwohl ich so welche Gedanken sonst nie hatte.

Ich will so einfach nicht denken und was gegen Menschen mit Migrationshintergrund haben aber ich muss einfach immer ständig an diese Situation denken. Wenn ich dann in den Nachrichten mal von so einer Tat höre, hört man sehr oft, dass diese von so einer Personengruppe ausgeführt wird.

Bitte redet mir ein, dass meine Ängste einfach unberechtigt sind und es in jedem Volk so welche Leute gibt und das wirklich eine Ausnahme war. Abgesehen davon hat der größte Teil meiner Freundesgruppe einen Migrationshintergrund und ich hatte vorher auch nie ein Problem mit anderen Menschen mit Migrationshintergrund. Erst seit dieser Situation habe ich Angst bekommen.

Ich möchte einfach wieder durch Leben spazieren und nicht immer daran denken müssen bzw Angst /Hass haben müssen. Vor allem diese Einstellung gegen diese Gruppen möchte ich nicht haben.

Mfg Jan

...zur Frage

Sollte ich die Person anzeigen?

Hallo, ich war heute mit paar Freunden unterwegs (alle 14) und haben paar Böller gezündet. Wir haben es dann irgendwie hingekriegt einen Mülleimer leicht in Brand zusetzen (haben den auch gelöscht) . Irgendein Passant (um die 50) hat uns dabei beobachtet und gab mir daraufhin eine Schelle und hat mein Fahrrad auf den Boden geworfen und hat mir mit Prügel gedroht (nur mir ka. ob das mit meiner Nationalität zutun hat, weil ich der einzige nicht Deutsche war). Er meinte auch, dass wir Platzverbot haben, obwohl es ein öffentlicher Park war. Nun frage ich mich, ob wir die Person anzeigen sollen (Wissen das Aussehen und den ungefähren Wohnort). Wir haben auch die Telefonnummer von einer Zeugin. Sollten wir ihn Anzeigen oder nicht. Er meinte, dass es nicht das erste mal ist, dass er Jugendliche "verprügeln" muss. Ich habe nur keine Lust wegen dem Mülleimer selbst Probleme zu bekommen. Danke im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?