Kann mir einer von euch in einfachen Worten den Treibhauseffekt anhand dem Beispiel von einem Treibhaus aus Glas erklären?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Treibhauseffekt im Treibhaus besteht darin, dass die einstrahlende Sonne den Boden erwärmt, der warme Boden erwärmt die Luft und die warme Luft kann nicht entweichen.

Der Treibhauseffekt der Erde besteht darin, dass Sonnenlicht vom Boden absorbiert wird und mit längerer Wellenlänge (Wärmestrahlung, Infrarot) wieder ins All abgegeben werden sollte. CO2 absorbiert bzw. reflektiert einen Teil dieser Infrarotstrahlung, wodurch sich die Atmosphäre erwärmt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

> Treibhauseffekt anhand dem Beispiel von einem Treibhaus aus Glas erklären?

Geht nicht - im gläsernen Treibhaus wird es auch warm, aber überwiegend hat das eine andere Ursache als der erderwärmende Treibhauseffekt.

Im Glashaus steht der Effekt im Vordergrund, dass die erwärmte Luft sich nicht dorthin begeben kann, wo sie - ohne Glashaus - wieder abkühlen würde. Also nach oben, in die Wälder, aufs Meer. Und dass deshalb auch keine abgekühlte Luft herbeiströmen kann.

Der Treibhauseffekt beruht darauf, dass die (sehr langwellige) Infrarotstrahlung aufgehalten wird, mit deren Hilfe die Erde ihre überschüssige Wärmeenergie Richtung Weltall loswird. Stattdessen heizen diese IR-Strahlen die Treibhausgas-haltige Atmosphäre auf, wodurch ein Teil der Wärmeenergie wieder zur Erdoberfläche zurückkehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach in Deinem Treibhaus ein kleines Feuer, dafür verwendest Du aber nur Material,das vorher in Deinem Treibhaus gewachsen ist, also trockene Pflanzenreste etc. Diesen Vorgang kannst Du als klimaneutral bezeichnen, da das, was Du mit der Pflanze verbrannt hast, vorher aus der Luft in die Pflanze eingelagert worden ist.

Jetzt machst Du in Deinem Treibhaus ein Feuer aus Öl oder Kohle. Diese Brennstoffe wurden vor Millionen von Jahren in die Erde eingelagert, als unser Planet sehr warme Temperaturen hatte und von Menschen noch gar nicht bewohnt wurde. Diese setzt Du jetzt zusätzlich frei . Im Treibhaus (unsere Erde) wird`'s wärmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in ein Tribhaus kommen die sonnenstrahlen in Form von wärme. Sie wärmen den Boden und die Restwärme geht zurück an das Glasdach. die wärme kann aber nicht mehr (oder nur noch Teilweise) raus und ist gefangen. Dieser Vorgang wiederholt sich und es wird immer wärmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin NatuuurIntresse,

schau dir mal folgendes Video an:

Ab 2:30 geht es auch darum, warum man den Treibhauseffekt auch Glashauseffekt nennt.

Gruß
Lukas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?