Kann mir einer diesen Spruch hiier erklären?

3 Antworten

Hallo! Größe ist hier als Produkt - oder Summe - von Erfolgen zu sehen. Und dann ? Ich drücke es mal mathematisch aus : Die Anzahl der Feinde / Neider ist Umfang und Anzahl der Erfolge direkt proportional.

Ich wünsche Dir alles Gute und in diesem Sinne viele Feinde.

Dies galt/gilt für Machtmenschen ... für Krieger und Kämpfer.

Je mächtiger und einflussreicher jemand ist umsomehr Neider und Feinde hat er. Und wenn jemand ein Krieger, ein Kämpfer ist, dann ist er erst dann ein bedeutender Mann, wenn er viele Feinde besiegt hat. Und wer viele Feinde besiegt hat, der hat sich damit automatisch neue Feinde geschaffen.

Du kannst es auch auf unsere Zeit anwenden ... da könntest du sagen, wer in der Öffentlichkeit steht, es an die Spitze einer Organisation geschafft hat, der hat viele Neider und viele Feinde.

Kurz zusammengefasst: Viel Ehr <----------> viel Feind. (und vice versa;-)

vermute mal, dass damit gemeint ist, je mächtiger und erfolgreicher man wird umso mehr Feinde hat man.

Was möchtest Du wissen?