Kann mir einer die Atombindung von Wasserstoff erklären?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn man sich das wasserstoff atom im bohrschen atom model anguckt, dann hat es 1 einziges valenzelektron um die edelgaskonfiguration zu erfüllen, bräuchte es jedoch zwei.

(in die erste schale passen zwei elektronen in die zweite und dritte jeweils 8)

wenn zwei wasserstoffatome aufeinander treffen können sich sich ihre elektronen teilen. jedes hat also ein eigenes und eines in unmittelbarer nähe. also annähernd zwei. damit sind sie glücklicher also vorher und es entsteht eine atombindung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hoffe, du kannst damit etwas anfangen;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?