Kann mir einer bitte diese Herleitung bzw Term Umformung (Mathe) erläutern?

Das ist die Herleitung 
 - (Mathe, Physik, Formel)

2 Antworten

Wenn Du aus einer Summe aus JEDEM Summanden (sowohl im Zähler als auch im Nenner) den entsprechenden Faktor wegstreichst, dann bist Du "der Schlaue". In der Regel macht man es aber so wie Wechselfreund schon angedeutet hat; man klammert erst aus und streicht dann aus den Produkten die gleichen Faktoren weg.

Ok

0
@lili5555

Würde auch nur einer der 4 Summanden das k nicht als Faktor beinhalten, dann hättest Du natürlich recht; dann dürfte nicht gekürzt werden.

0

Denk dir k im Zähler und Nenner erst ausgeklammert...

Das ist mir schon klar aber trotzdem handelt es sich dabei um eine Summe bzw Differenz im Bruch. Deswegen ist mir auch nicht klar weshalb man k so einfach raus kürzer kann. In einer Summe darf man nicht kürzen

0
@lili5555

Nach dem Ausklammern entsteht in Zähler und Nenner ein Produkt aus einem Faktor und dem zweiten Faktor, der aus einer Differenz von zwei Summen besteht.

0

Bruch-Umformung (Faktorisierung) mit e^-x im Nenner?

Hallo zusammen,

ich bin gerade etwas am Verzweifeln: In der Lösung einer Klausur hat mein Lehrer den Term 1 / (e^-x -1) zu diesem Term umgeformt: e^x/(-e^x +1)

Ich versuche seit einer halben Ewigkeit, auf die Regeln (und Beispiele) zu stoßen, die das erklären. Kann sich bitte einer von Euch versuchen, ich verzweifle gerade...

...zur Frage

Physik-Formel-Herleitung-Hilfe!?

Hallo, ich muss für mein Physik Praktikum folgende Formel herleiten const =R·C/ p· g · V · 1; 05 · 2 : und komme einfach nicht weiter. Hierbei geht es um einen Versuch bei dem die spezifische Wärmekapazität von Luft bestimmt werden soll. Ein Ausschnitt aus dem Text füge ich bei. ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: Die Luft be ndet sich in einem Plexiglaszylinder (dessen Innen-Volumen man durch Ausmessen bestimmen kann). Sie wird kurzzeitig durch einen Draht erhitzt. Im Gas erhoht sich der Druck, der in einem Wassermanometer die Wassersaule ansteigen lasst. Das kann man beobachten und ausmessen. Die Energie, mit der man den Heizdraht erhitzt, kommt aus einem Kondensator, der mit verschieden hoher Spannung aufgeladen werden kann. Man heizt also die Luft in einem bekannten, konstanten Volumen auf verschiedene Temperaturen auf und misst den dazugehorigen Druckanstieg. :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: die 1,05 stammt aus der Berechnung der beiden Radien der Wassersäulen. Als Tip wurde mir noch gesagt, dass die Steighöge in Druck umgerechnet werden soll..:/

...zur Frage

Welche Sprüche sind ähnlich wie "Aus der Summe kürzt nur der Dumme" oder "Der Esel nennt sich immer zuerst"?

...zur Frage

Kann mir jemand erklären, wie man Brüche kürzt, erweitert usw.?

ich habe am mittwoch eine mathearbeit und der lehrer erklärt das auf so eine art was ich nicht verstehe es kommen brüche:

kürzen ( da steht dann zb kürze wie möglich und kürze bis zur Grunddarstellung und kürze und gib den bruch der grunddarstellung und bestimme die zahl mit der gekürzt wurde)

erweitern(zb erweitere die brüche und , erweitere alle brüche auf den vorgegebenen nenner und erweitere auf den nenner 100 und erweitere so das beide brüche den kleinstmöglichen gemeinsamen nenner haben und erweitere so das die 3 brüche den kleinstmöglichen gemeinsamen nenner haben und bestimme die erweiterungszahl)

die grundrechenarten (zb. zwei drittel + ein drittel)

da kommt dann noch schreibe die gemischte zahl als bruchdann muss man noch ordne die zahlen der aufgabe zb a nach der beziehung "ist größer als"und da ist dann noch die gleiche aufgabe verkertherum "ist kleiner als"

dann kommt noch schreibe als gemischte oder als natürlichen zahl

ja dann noch klammerzahlen

und brüche dividiren (also durch)

und brüche umwandeln in komma zahlen oder kommazahlen in brüche umwandeln

und guerzahlen oder so

währe super wenn ihr mir erklären könnt (der test ist am mittwoch!)

bitte nicht kompliziert erklären :(

...zur Frage

Ist diese mathematische Umformung richtig?

Das ist Teil der Herleitung der Formel für den Dopplereffekt - von leifiphysik.

Die Umformung verstehe ich jedoch nicht. Wenn man mit f(s) multipliziert, müsste nicht links auch f(e)*f(s) stehen?

Wörtlich beschreibt die Website, dass sie den Bruch mit "f erweitert". Ist dies etwas anderes, als mit f zu multiplizieren?

https://www.leifiphysik.de/akustik/akustische-wellen/doppler-effekt

...zur Frage

Wie leitet man die Formel für die Seitenkante eine quadratischen Pyramide her?

Das angehängte Bild ist eine der Formeln, um die Seitenkante s einer quadratischen Pyramide zu berechnen? Wie leitet man diese jedoch her? Satz des Pythagoras, klar, aber wieso dann a/4 und nicht a/2?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?