Kann mir einer bei einer Aufgabe helfen, die mit Informatik zutun haben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

na einfach aufschreiben und losrechnen:

127: 1000 0000
7:     0000 0111

Jetzt einfach alle Operationen auf die beiden Operanden anwenden.

Bei UND ist schon ersichtlich, dass da null raus kommt.

Bei ODER sieht man 1000 0111. Klare Sache: also 127+7=134

XOR hat genau das selbe Ergebnis, da die Bits der beiden Tetraten an den einser-Stellen immer verschiedene Werte haben.

64 und 255 ist lustig. Eine Zahl mit allen Bits 1: 1111 1111

Und anderer Seits eine Zahl einer 2er Potenz, wo nur ein Bit gesetzt ist: 0100 0000

Klare sache hier:

AND: 0100 0000

OR: 1111 1111

XOR: 1011 1111

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angrodo
27.11.2015, 18:37

Jo , danke das hab ich zum Glück verstanden

1

127 AND 7 ergibt 7, weil AND nur die bits durchlässt die in beiden variablen vorkommen.
127 = 0111 1111
7 = 0000 0111
das macht bei AND eben nur die 3 letzten bits also 7

127 OR 7 ergibt 127, weil OR eben jedes bit durchlässt das in mindestens einer der beiden variablen vorkommt

127 XOR 7 ergibt 120, weil XOR eben nur bits durchlässt die in einer der beiden variablen aber nicht beiden vorkommen
127 = 0111 1111
7 = 0000 0111
das macht bei XOR 0111 1000

zeig es halt schriftlich mit einsen und nullen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angrodo
27.11.2015, 06:40

Danke bis hier hin.

Was genau bedeutet es, wenn du das schreibst?

127 AND 7

Heißt das, man muss diese beiden Zahlen addieren oder was?

Was meinst du mit, dass AND nur die Bits durchlässt, die in Variablen vorkommen?

127=0111 1111  Ja ist die Binärzahl dazu

7 = 0000 0111  Auch eine Binärzahl zu 7

Was konkret rechnest du? xD

0

Was möchtest Du wissen?