Kann mir einer bei diesen Mathe Fragen helfen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

die 1. binomische Formel lautet: (a+b)²=a²+2ab+b²;
die 2.: (a-b)²=a²-2ab+b²
d. h. für den mittleren Teil mußt Du den vorderen Wert der Klammer mit dem hinteren multiplizieren und das dann noch mal 2 nehmen.
zu Deinem 3.: das wäre die 3. binomische Formel: (a+b)(a-b)=a²-b²
ausmultipliziert: a*a+a*(-b)+b*a+b*(-b)=a²-ab+ab-b²=a²-b²
Hoffe Du konntest einigermaßen folgen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hier mal üben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JavaDev
15.12.2015, 17:14

Und sowas ne Expertenantwort?

0

Also zum dritten , 1 x 1 = 1 , nicht zwei , wo nichts vor einer Zahl steht ist ein Plus , wo ein Minus steht ein Minus .
++ = +
- - = +
+ -=-
- +=-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?