Kann mir ein Wirtschaftsingenieur Erfahrungen von seinem Beruf geben?

0 Antworten

Wirtschaftsingenieur oder Maschinenbau?

Hallo zusammen,

ich kann mich nicht entscheiden ob ich Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieur studieren soll. Bei Wirtschaftsingenieur gibt es ja oft Komplikationen aufgrund der wenigen Berufserfahrung nach dem Studium, weshalb ich dies dual studieren würde. Mein Problem ist: Ich kann mich nicht zwischen den beiden Studiengängen entscheiden. Einerseits ist ein Maschinenbaustudium sehr trocken und besteht fast ausschließlich aus Mathe, Physik und Chemie. Dies ist eigentlich kein Problem, macht das Studium meiner Meinung nach aber etwas einseitig und weniger interessant. Andererseits ist es ein wirklich toller Beruf und ich denke dass ed mir Spaß machen würde.

Bei Wirtschaftsingenieurwesen ist man halt sehr viel breiter aufgestellt, und ich denke durch den Wirtschaftlichen Teil, für den ich mich auch sehr interesdiere, bringt auch Abwechslung in das Studium/ das Berufsleben. Auf der anderen Seite ist man wie ich schon oft gehört habe danach alles halb, aber nichts richtiges. Auch habe ich mir überlegt ein Wirtschaftsingenieurwesen Fachrichtung Maschinenbau Studium zu absolvieren, da ich dort beides perfekt kombiniert habe

Glaubt ihr, dass dies sinnvoll ist? Und könnte ich rein theoretisch nach diesem speziellen Studium auch als reiner Maschinenbauingenieur arbeiten, falls mir dies besser gefallen würde, oder sind die Studiengänge zu unterschiedlich und mir würde zu viel Wissen fehlen?

Ich weiß es sind viele Fragen, aber das Thema ist ja auch rieseig. Ich freue mich schonmal auf eure Erfahrungsberichte/Meinungen.


...zur Frage

Was möchtest Du wissen?